d
c
e
Black Butler
11
Worum geht's?

Ein teuflisch guter Butler ist Sebastian Michaelis, der dem Familienoberhaupt der noblen Phantomhives dient. Teuflisch ist hier wörtlich zu nehmen, denn Sebastian ist wirklich ein Dämon, mit dem das Oberhaupt der Phantomhives einen Pakt schloss. Seitdem hat Sebastian nicht nur die wichtigste Position in der Dienerschaft inne, sondern ist auch Leibwächter und Auftragskiller in Personalunion! Earl of Phantomhive ist der 12-jährige Ciel, der nicht nur das Familienunternehmen führt, sondern in seiner Funktion als Earl auch ein wichtiger Vertrauter Königin Victorias ist. Denn sie verlässt sich darauf, dass jede Gefahr diskret und schnell durch die Phantomhives beseitigt werden... Und das Haus Phantomhive setzt alles daran, das Empire vor kriminellen und paranormalen Aktivitäten zu schützen!

HG
Auszeichnungen
  • Animania Award: Bester internationaler Manga

Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
xxo.sophie.xx
02.09.2016 19:23
Black Butler gehört zu einen meiner Liebling Manga,wegen der guten Story und den schönen Zeichen Stil.Dieser Manga ist nur zum Weiter empfehlen.:)
Kolenta
29.01.2016 21:31
Mein absoluter lieblings Manga
MangaFan12
04.08.2015 21:42
Meine 2. Bewertung: Der Manga, black Butler ist das beste was es gibt neben Attack on Titan. Black Butler ist Lustig, Spannend, Action, Teuflisch Blutig und Süß! Die Charaktere sind alle Sympathisch. Es kommen viele Kämpfe drin vor, sowie neue missionen und Rätseln. Ich finde Snake, Ciel und Sebastian unglaublich knuffig und freue mich immer auf die neuen Bände. Es kommen auch immer neue Charaktere hinzu was positive ist, den es sind charaktere die nicht nur kommen um einfach dazu sein den es gibt immer ein grund warum sie da sind. Ebenso erfährt man auch etwas über sie und meistens schließt man sie direkt ins herz aber ster...naja, meistens. Der Manga ist ein Kauf muss! Guckt doch auch in meinen anderen Bewertungen nach: Attack on Titan
Alle Kommentare
Nach oben