d
c
e
One Piece
2
Worum geht's?

Monkey D. Ruffy ist schon seit frühester Kindheit vom Treiben am Hafen fasziniert. Der gefürchtete Pirat Shanks und seine Mannen sind überall bekannt und Ruffy bittet den Freibeuter immer wieder, ihn einmal mit auf abenteuerliche Fahrt zu nehmen, wird aber von den Piraten abgewiesen. Ruffys Leben ändert sich schlagartig, als er eine Gum-Gum-Frucht isst und dadurch die Fähigkeit erhält, seinen Körper (fast) beliebig dehnen zu können. Die Sache hat aber auch einen Haken: Er kann fortan nicht mehr schwimmen.

Nach einigen Jahren Training macht Ruffy sich mit eigener Mannschaft auf, den "One Piece", den Schatz aller Schätze, zu heben. Die von Eiichiro Oda erfundene und gezeichnete Serie begeistert in Japan Millionen von Lesern und kann wegen ihres abgedrehten Humors und der schrillen Charaktere als legitimer Nachfolger für DRAGON BALL angesehen werden.

Von der deutschen Ausgabe der ONE PIECE-Manga wurden bereits über drei Millionen Exemplare verkauft!

HG
In dieser Serie
Bestseller
0
4.99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Bestseller
55
5.95 € inkl. MwSt.
Lieferbar
E-Book
0
4.99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Alle Bücher
Auszeichnungen
  • Sondermann 2005 (Bester Manga/Manhwa international)

Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Kimy
29.06.2015 16:57
One Piece ist nach wie vor für mich einer der besten Manga. Seit meiner Kindheit verfolge ich die Story rund um die Strohhüte, auf Ihren Weg ihre Träume zu verwirklichen. Die Story finde ich super und oftmals auch politischer und ethnischer Natur. Recht subtil, aber man kann viele Parallelen zur heutigen Zeit ziehen. Die Themen Freundschaft, Moral und Gerechtigkeit stehen hierbei im Vordergrund. Eiichiro Oda hat einen unverwechselbaren Stil und ihm ist das Rüberbringen der Situation wichtiger als ein perfekt gezeichnetes Panel (Was der zeichnerischen Qualität aber absolut keinen Abbruch tut)Besonders schön finde ich die kleine "Ecke" nach einem Kapitel, in der Leser Fragen an Oda stellen können und er, mal mehr mal weniger ernst, darauf eingeht. Bei dieser Reihe merkt man, dass der Zeichner Spaß an seiner Arbeit hat und ich freue mich auf den weiteren Verlauf der Geschichte!
Nach oben