d
c
e

News und Aktionen

"Feminismus" unter den besten 7 Büchern für junge Leser im August

Im Juli zählt Juliane Frisses Sachbuch "Feminismus" zu den besten 7 Büchern für junge Leser.

Nachdem im März bereits Tamara Bachs Kinderbuch "Wörter mit L" und im Juli "Kinder mit Stern" einen Platz auf der Empfehlungsliste erhalten haben, empfiehlt der Deutschlandfunk nun auch Juliane Frisses Sachbuch "Feminismus" aus der Carlsen "Klartext"-Reihe.

Feminismus – können wir den nicht zusammen mit den lila Latzhosen einmotten? Im Gegenteil: In Zeiten von umstrittenen Frauenquoten, einer kontroversen #metoo-Debatte und aggressiv-rosafarbenem Gender-Marketing ist Feminismus so aktuell wie nie. Dieses Buch räumt mit Vorurteilen auf und gibt viele Denkanstöße – modern und intelligent!

"Feminismus" sowie die anderen sechs Titel werden am 3. August 2019 um 16:05 Uhr im Deutschlandfunk vorgestellt.

Teilen
0
mit Unterrichts-modell
1
mit Unterrichts-modell
0
mit Unterrichts-modell
0

Juliane Frisse hat in Berlin Soziologie und Politikwissenschaft studiert und wurde an der Deutschen Journalistenschule in München ausgebildet. Seit September 2017 ist sie Redakteurin bei ZEIT ONLINE.

Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben