d
c
e

News und Aktionen

Impress Coverdesign Contest – Die Jury

Impress Banner

Die Jury stellt sich vor

Mit dem »Impress Coverdesign Contest« sucht Carlsen Impress neue GrafikerInnen, die es lieben, für Romane das perfekte Bookdress zu gestalten.

Die Verlagsjury besteht aus dem Lektoratsteam und bekommt dabei Unterstützung aus dem Marketing, dem Vertrieb und der Herstellung. Sie alle werden sich der Qual der Wahl stellen, aus den zahlreichen Cover-Einreichungen die Shortlist zu küren. Zum Glück für die Jury übernehmen die LeserInnen bei einem Community-Voting auf den Social-Media-Kanälen von Impress die Entscheidung, welche Cover aus der Shortlist gewinnen.

 

Jury-Mitglieder aus dem Impress-Lektorat sind (siehe Foto von links nach rechts):

Lektorat Impress

Nicole Boske nutzte schon als Kind jede Gelegenheit, die Magie hinter dem gedruckten Wort aufzuspüren. Seit 2014 arbeitet sie unter dem strahlend grauen Himmel Hamburgs als Lektorin und seit Dezember 2018 als Programmleiterin bei Impress und Dark Diamonds, den Imprints des Carlsen Verlags. Voller Begeisterung hilft sie großartigen Romanen ein Zuhause im Herzen der Leser und Leserinnen zu finden – ob als E-Book, Taschenbuch oder Hörbuch.

Maren Wendt hat schon als Kind am liebsten fantastische Geschichten verschlungen und war zutiefst erschüttert, als sie an ihrem elften Geburtstag keinen Brief aus Hogwarts erhielt. Den Geschichten ist sie dennoch treu geblieben. Sie studierte Medienwissenschaften und Englische Literatur in Trier und an der University of Essex. Erste Lektoratserfahrungen sammelte sie in der Literaturagentur Arrowsmith und seit 2018 arbeitet sie nun im Lektorat von Impress und Dark Diamonds.

Kerstin Kopper las früher am liebsten Abenteuergeschichten, die in fernen Ländern spielten. Das Studium der Komparatistik und Lateinamerikanistik in Berlin und Sevilla führte sie in die wundersamen Welten des magischen Realismus, deren Faszination sie bis heute nicht loslässt. Ihre Laufbahn als Lektorin begann bei Piper im Lektorat Fantasy. Nach einiger Zeit im Erzählenden Programm des Carlsen Verlags und im Königskinder Verlag kehrt sie nun bei Impress und Dark Diamonds zu ihren fantastischen Wurzeln zurück.

Wencke Woitzik entdeckte im Laufe ihrer Buchhändler-Ausbildung ihre Leidenschaft für Fantasy- und Romance-Literatur und kam seitdem nicht mehr davon los. Während ihres Verlagswirtschaftsstudiums beschäftigte sie sich mit Influencer-Marketing in der Buchbranche und lernte dabei die Nähe zu LeserInnen besonders zu schätzen. Seit 2019 arbeitet sie im Lektorat von Impress und Dark Diamonds. Dort fühlt sie sich genau richtig: zwischen romantisch-magischen Geschichten und ganz dicht an den LeserInnen.

Yvonne Lübben studierte in Bremen Germanistik sowie Medien- und Kommunikationswissenschaften und machte ihren Master mit dem Schwerpunkt »Neuere deutsche Literatur und Ästhetik«. Während des Studiums sammelte sie erste Erfahrungen in der Literaturagentur Scriptzz in Berlin und war in der Redaktion einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift tätig. Seit 2017 arbeitet sie voller Begeisterung im Lektorat der digitalen Imprints Impress und Dark Diamonds des Carlsen Verlags.

 

Maren Gogel
Maren Gogel hat ein Faible für Typographie und gute Grafik. Eine stimmig gestalte Müslipackung kann ihren Tag retten – schlecht gesetzte Werbetexte können ihr Albträume                                                      bereiten. Bei Carlsen ist sie nach ihrer Ausbildung zur Medienkauffrau Digital & Print seit vielen Jahren im Marketing unterwegs und betreut seit Kurzem und mit frischem Blick auch Impress und Dark Diamonds.

Carsten Raimann
Carsten Raimann, Buchhändler und Buchwissenschaftler mit Faible für Tech-Themen und Neue Medien, ist seit 1996 in unterschiedlichen Positionen in der Buchbranche tätig. Sein Schwerpunkt liegt auf der Vermarktung von E-Books, dem Online-Vertrieb und E-Commerce. Seit mehr als fünf Jahren betreut er als Key Account Manager im Carlsen Verlag den Kunden Amazon.

Gunta Lauck
Gunta Lauck stromerte als Kind lieber im Garten und in den Bergen herum, statt daheim zu lesen. Das Studium der Herstellung und Grafik in Leipzig führte sie dann in die Welt der schön gestalteten Bücher ein. Bei Carlsen begann sie im Bereich Comics und Manga, später kamen Kinder- und Jugendbuch sowie die Königskinder dazu. Sie liebt Corporate Design und amerikanisches Handlettering, Vignetten und knallige Farben, Bilderbücher und clevere Werbung. Und die Liebe zur Natur ist geblieben. 

 

Du willst mehr über den Contest erfahren? Dann klicke hier.

 

 

Teilen
0
Nach oben