d
c
e

Xara. Prinzessin der verschollenen Stadt (ePub)

2
4,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 5€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

**Eine Luchs-Prinzessin im Bann eines uralten Fluchs**
So weit sie zurückdenken können, leben in der dunklen Stadt Illominus ganz besondere Geschöpfe. Sie sehen fast wie Menschen aus, tragen aber ein Tierwesen in sich. Prinzessin Xara, eine Luchs-Frau, führt ein privilegiertes Dasein im Königspalast. Während es hier immer genug künstliches Licht gibt, herrscht schon am Rande der Hauptstadt die Finsternis. Dort, in den Slums, regt sich Widerstand gegen den König, doch dieser schlägt die Rebellen grausam zurück. Nach einem heftigen Streit mit ihrem Vater flieht Xara in die Elendsviertel, um den Unterdrückten zu helfen. Sie trifft auf Darius – Wolfswesen und Anführer der Rebellen. Mit seiner entschlossenen Art und seiner unbändigen Energie fasziniert er Xara sofort…

Eine romantisch-düstere Liebesgeschichte in einzigartigem Setting mit ganz besonderen Protagonisten.

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

»Xara. Prinzessin der verschollenen Stadt« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.

Details
D: 4,99 € A: 4,99 €
Seiten 471
Alter ab 16 Jahren
 
ISBN 978-3-646-30147-2
Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
user-200511
11.11.2018 20:09
Aurelia L. Nights neues Buch nahm mich in eine neue Welt voller Faszination, Magie und einer atemberaubenden Geschichte mit. Am Anfang ist das Buch noch ruhig, doch schlagartig werden die Ereignisse gefährlich und die Geschichte nimmt einen überraschenden Verlauf. Xara wächst über sich hinaus, verwandelt sich und wird zu einer starken Frau. Die Geschichte fesselte mich, entführte mich und ließ mich nicht mehr frei. Die Magie und die Wesen harmonieren, führten mich auf einen neuen Weg der Fantasy und sorgten für Gänsehautmomente. Die Geschichte enthält starke Emotionen, die mich mit der Zeit tief ergriffen und sprachlos zurückließen. Dazu waren die erotischen Szenen ausdrucksstark beschrieben. Aurelias Fantasy-Welt ist gut durchdacht und offenbarte mir überraschend, dass sie viel größer ist als von mir erwartet. Mich konnte dieses Buch hellauf begeistern und ich lege es jedem ans Herz, der richtig gute Fantasy liebt.
JennyNina
26.10.2018 08:47
Dies war mein erstes und auch nicht das letzte Werk von Aurelia L. Night, ich habe mich total gut unterhalten gefühlt. Die Autorin schafft es einfach die Welt um die Stadt Illominus einem in den Kopf zupflanzen, sodass man fast selber durch die Straßen läuft. In die Protagonistin Xara konnte man sich gut hineinversetzen, vor allem wegen ihrem inneren Konflikt, was ich hier jetzt nicht verrate was dieser ist, war sie einem total sympathisch. Sie ist nicht eine die sofort auf Krawall bürstet, nein sie versucht alle zu retten und das macht sie einfach mega toll. Ob es ihr gelingt alle zu retten? Ab und an hätte ich mir gerne Zwischenkapitel von Darius gewünscht, um seine Sicht zu lesen bzw was gerade bei ihm abgeht. Die Handlung hat immer mehr an Spannung aufgebaut, allerdings gab es zeilenweise auch mal etwas ruhigere Stellen. Emotional war vor allem die letzten 3 Kapitel sehr stark am Taschentuch gebaut. Ich kann dieses Buch auf jeden Fall empfehlen.
Nach oben