d
c
e
9783646929973

12 verrückte Schafe auf der Suche nach der Krippe - eine etwas andere Weihnachtsgeschichte

Das letzte Schaf (ePub)

1
8,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 9€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

*** Das neue Buch von Bestsellerautor Ulrich Hub (»An der Arche um Acht«) *** Was ist das für ein helles Licht, das die Schafe inmitten einer Winternacht aus dem Schlaf reißt? Und wo ist eigentlich ihr Hirte abgeblieben? Wurde er vielleicht von einem Ufo entführt? Oder hat das Ganze etwa mit diesem Mädchen zu tun, das in einem nahegelegenen Stall geboren worden sein soll? Immer mehr Schafe laufen los, um sich selbst ein Bild von der Lage zu machen. Doch leider herrscht in Bethlehem ein Gedrängel wie beim Winterschlussverkauf. Werden sie überhaupt etwas zu sehen bekommen? --- Hintersinnig und (g)rasend komisch. Mit farbigen Illustrationen von Jörg Mühle. 

Details
D: 8,99 € A: 8,99 €
Seiten 96
Alter ab 8 Jahren
 
978-3-646-92997-3
Auszeichnungen
  • Die besten 7 Bücher für junge Leser (Dezember 2018)

  • LUCHS des Monats (Dezember 2018)

  • Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 - Empfehlungsliste

Pres­se­stim­men

"Mit dem Buch legt er vermutlich eine der originellsten Weihnachtsgeschichten des Jahres vor."

Struwwelpost - Februar (2019)

"Mit herrlich witzigen Dialogen bringt 'Das letzte Schaf' die ganze Familie zum Lachen"

STADTgespräch - Das Magazin im Pinneberger Tageblatt -

"Herrlich frech und kratzbürstig, mit [...] einer augenzwinkernd liebevollen und stimmigen Botschaft"

Gelnhäuser Neue Zeitung -

"Stringent aufgebaut, mit perfektem Gag-Timing und einem herzerwärmend dusseligen Esemble."

DIE ZEIT - 51 (2018)

Diese Weihnachtsgeschichte lässt sich auch jede(r) Zehnjährige noch gern vorlesen (...).

stern.de -

Verrückte Dialoge, skurrile Missverständnisse, aberwitzige Umwege und herrliche Verweise auf die Gegenwart (...).

Leporello Lesen -

"Eine urkomische, humorvoll und einfühlsam erzählte Weihnachtsgeschichte der besonderen Art"

PotsKids! - 142 (2018)

"Vermutlich eine der originellsten Weihnachtsgeschichten des Jahres"

KinderBÜCHER - 1 (2019)

"Ein sehr vergnügliches und witziges Buch zur Weihnachtszeit!"

BANGERANG - 105 (2018)

"Herrlich, die ausgeprägten Charaktere (kindergartenschargleich!), bezaubernd Gefühle und Dialoge"

eselsohr - November (2018)

"Das originellste, fröhlichste, spöttischste, karikierendste, liebenswerteste, kritischste, das ich seit langem gelesen habe!"

alliteratus.com -

"Eine der originellsten Weihnachtsgeschichten des Jahres"

BÜCHER magazin / KinderBÜCHER - 1 (2019)

Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Nenis Welt
15.10.2018 21:25
Was ein tolles Kinderbuch! Und zwar nicht nur für die Kleinen. Ulrich Hub erzählt uns in dieser Geschichte auf unglaublich humorvolle Weise die Reise einer Schafsherde, welche ihre Hirten vermisst. Natürlich begeben sie sich sofort auf die suche und erleben dabei ein kleines Abenteuer. Dabei handelt es sich um ganz unterschiedliche Schafe. Es gibt das Schaf mit der Zahnspange, das Schaf mit der Mütze, dass kranke Schaf und viele mehr. Da darf das letzte Schaf natürlich auch nicht fehlen! Wir verfolgen die Schafe auf der Suche nach ihren Hirten und erleben mit ihnen dazu noch eine wunderbare Weihnachtsgeschichte. Dazu bekommen wir auch wunderschöne Bilder von Jörg Mühle zu sehen, die die ganze Geschichte wunderbar abrunden. Mehr werde ich zum Inhalt nicht verraten, aber eins sei noch gesagt: Der Plot kam und zwar unerwartet! Ich musste so schmunzeln, denn damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet. Das war echt witzig! Der Schreibstil des Autors hat mich von Anfang an gefesselt.
Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben