d
c
e

Die wundersame Welt der Fabelwesen. Abigail & Darien (ePub)

3
3,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 5€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

**Entdecke eine Welt voller magischer Tiere!**
Drachen, Feen, Einhörner: Diesen und vielen anderen magischen Wesen begegnet die 17-jährige Abigail Tag für Tag. Gemeinsam mit ihrer Tante versorgt sie, tief verborgen in einer Hütte im Wald und abseits der Menschenwelt, kranke und verletzte Fabelwesen. Zu gerne würde Abigail bei der Tierpflege ihre besondere Gabe einsetzen – wenn ihre Tante ihr das nicht ausdrücklich verboten hätte. Doch dann trifft sie auf den äußerst charmanten Darien mit den saphirblauen Augen und ihre wahre Bestimmung scheint sie schließlich einzuholen…

Details
D: 3,99 € A: 3,99 €
Seiten 267
Alter ab 14 Jahren
 
ISBN 978-3-646-60275-3
Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
ladylizy
12.08.2017 22:26
Debüt erfahren hier ist das fast egal, denn es ist so mitreissend toll dieser Auftakt das sollten mögliche Rechtschreibfehler bei sein jeder sie behalten darf :) zum Buch: der Wahnsinn hab ehrlich erst gedacht na gut lesen wir mal. Aber nix war es bin gleich abgeholt worden so dass ich die Farben vor Augen hatte dass ich einen Finn und einen Lobster liebe, einen Basel und Sage verehre und Darrien sowie Amalthea. Ich überschlage mich fast aber es ist die Wahrheit. :) Ich bin weder Blogger noch sonst erfahren aber Lesen muss mitreissen und das tut es vielen Dank und jetzt zack Teil 2 her :)
Carmen Vicari
13.06.2017 13:40
Die Geschichte beginnt sehr turbulent. Viele Geheimnisse tun sich auf, der Leser wird vor immer neue Rätzel gestellt, bekommt aber entweder keine oder nur ganz geringe Hinweise. Wie Abigail in ihrem Leben, stolpert auch der Leser vor sich hin. Man merkt, dass es sich hierbei wohl um ein Debüt handelt. Die Sätze wirken etwas ungeschliffen und es wimmelt von Rechtschreibfehlern, was den Lesefluss doch arg hemmt. Auch hätte ich mir etwas mehr Tiefgang gewünscht, die Umgebung näher beschrieben gehabt. Die Protagonisten bleiben mir etwas zu distanziert, man wird nicht recht warm mit ihnen, obwohl gerade Abigail ein großes Potenzial in sich birgt. Die Fabelwesen waren dagegen sehr interessant, ihre Eigenschaften und ihr Verhalten wurden sehr schön beschrieben. Das Ende jedoch ist sehr offen und mit einem Cliffhanger versehen, so dass man gespannt auf die Fortsetzung wartet.
Biggi-Melusine
28.05.2017 10:29
Mir hat das Buch sehr gut gefallen, besonders die liebevoll beschriebenen Fabelwesen. Der Schreibstil ist flüssig und macht Spaß beim Lesen. Leichter Fantasiegenuss für Zwischendurch! Sympathisch, stimmig, gut!
Nach oben