d
c
e

Games of Flames (Phönixschwestern 1) (ePub)

2
Gehört zur Serie: Phönixschwestern
3,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 5€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

**Im Kampf um einen flammenden Thron**
Die Zwillinge Pandora und Aspyn haben es als Nachkommen einer der letzten acht Phönixfamilien der Welt nicht gerade leicht. Vor allem diese ständige spontane Selbstentzündung droht ihre flammende Identität an der Highschool zu entlarven. Und dass sich Pandora bei der Krönung des Phönix-Oberhauptes ausgerechnet in den umwerfenden, jungen Thronerben verliebt, macht ihr Leben auch nicht gerade weniger kompliziert. Denn die anderen sieben Familien zweifeln nicht nur an Daryans Recht auf den Phönixthron, die Schwestern sind bereits den mächtigsten Phönixmännern zweier anderer Clans versprochen. Und plötzlich befinden sie sich mitten in einem Netz bitterböser Intrigen…

Phönix-Fans aufgepasst: Hier kommt eure neue Lieblingsreihe! Acht Clans, vier magische Gaben, zwei Phönixzwillinge und ein heißer Thronerbe - dieser Roman lässt euch den Reader nicht mehr aus der Hand legen.

//Alle Bände der flammenden Phönix-Dilogie:
-- Games of Flames (Phönixschwestern 1)
-- Empire of Fire (Phönixschwestern 2)
-- Alle Bände der magischen »Phönixschwestern«-Dilogie in einer E-Box (Phönixschwestern)//
Diese Reihe ist abgeschlossen.

Details
D: 3,99 € A: 3,99 €
Seiten 480
Alter ab 14 Jahren
 
ISBN 978-3-646-60369-9

Pres­se­stim­men

"[...] eine abenteuerliche Geschichte mit tollen Charakteren [...]"

gedanken-vielfalt.de -

"Die Spannung und Handlung hat mich mit jeder Seite mehr in die Geschichte [...] gezogen."

corinnasworldofbooks.de -

"[...] ein richtig gelungener Auftakt [...], der mich sofort gefangen genommen hat."

manjasbuchregal.de -

"Holt es euch und lasst euch in die Welt der Phönixe entführen!"

boooksoffantasy.blogspot.de -

"[...] spannend, ein bisschen geheimnisvoll und magisch, eine absolute berauschende Mischung."

buecher-newswelt.blogspot.de -

Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Maren Kuster
17.04.2018 11:09
Mein Fazit: Ein Buch, welches man lieben muss. Mit tollen Protagonisten, einer wunderbaren Story, einem spannenden Cliffhanger und einer wieder einmal atemberaubenden Phantasie. Es entführt uns, nimmt uns mit, verleiht uns ganz tolle Stunden und will nicht aus der Hand gelegt werden. Ein bisschen verliebt man sich in Daryan und insgeheim hofft man, wenn man wach wird, eine Gabe zu besitzen und die Chance auf eine jugendlich frische Haut zu bekommen. Tja… leider im wahren Leben fast unmöglich, doch Nina erschafft eine Welt, in der alles geht.
Angelique Dapper
07.04.2018 22:45
Wer eine geballte Ladung Sarkasmus, Spannung, und Humor wünscht, für den ist "Games of Flames" genau das Richtige. Die Phönixschwestern Aspyn und Pandora sind umgeben von Intrigen, Familienfehden und den alltäglichen Problemen der Highschool. Und dann sind da noch die Probleme, die das Phönix-Sein mit sich bringt - spontane Selbstentzündung, emotionsgesteuerte Flammenausbrüche und eine Großmutter, die versucht, ihnen besondere Kräfte zu entlocken und sie an mächtige Phönixmänner zu verschachern. Mit Phönixschwestern 1 ist Nina MacKay ein grandioser Auftakt gelungen. Die ersten Seiten plätschern etwas vor sich hin, was ich persönlich aber nicht schlimm fand. Ich brauchte diesen Einstieg, um die Schwestern und die ganze Phönix-Sache zu verstehen. Mir hat die Grundidee der acht Phönixfamilien inmitten der "normalen" Menschen sehr gut gefallen. Die Familien, deren Eigenschaften und die besonderen Gaben der Phönixmenschen waren durchdacht und wurden von Nina MacKay wunderbar umgesetzt.
Nach oben