d
c
e

Moonlit Nights 1: Gefunden (ePub)

1
Gehört zur Serie: Moonlit Nights
3,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 5€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

Jeden Tag im Obstladen ihres Vaters aushelfen, Matheklausuren verhauen und zu keiner Party eingeladen werden… Emma könnte sich mit Leichtigkeit ein tausendmal besseres Leben ausmalen. Doch dann taucht der umwerfend gut aussehende Liam in ihrer Kleinstadt auf, ein Junge, der wirklich jede haben könnte – und scheint sich ausgerechnet für sie zu interessieren. Das käme ihrem Wunschtraum schon recht nah, wäre da nicht das gewisse Etwas, das Liam nicht nur unsagbar anziehend, aber auch ein klein wenig bedrohlich machen würde. Doch Emma wäre nicht Emma, wenn sie ihm nicht die Stirn zu bieten wüsste…

//Alle Bände der beliebten Werwolf-Reihe:
-- Moonlit Nights 1: Gefunden
-- Moonlit Nights 2: Gebissen
-- Moonlit Nights 3: Gefährlich
-- Moonlit Nights: Alle drei Bände in einer E-Box//
Die »Moonlit Nights«-Reihe ist abgeschlossen.

Details
D: 3,99 € A: 3,99 €
Seiten 231
Alter ab 14 Jahren
 
ISBN 978-3-646-60062-9
Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Stephienchen
11.09.2014 20:13
Achtung Spoiler!! Irgendwie hatte ich es schon bei dem Cover und nach den ersten Seiten vermutet, das ich weiß, welches Geheimnis Liam hat. Diese Ahnung hat dem Lesen aber kein bisschen seine Spannung genommen, eher im Gegenteil, ich wollte meine Vermutung bestätigt wissen und war zudem sehr neugierig, wie Emma es erfahren und wie sie darauf reagieren würde. Die Liebe zwischen Emma und Liam ist wirklich sehr märchenhaft und einfach schön beschrieben und hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Ich kann diese wunderbare Liebesgeschichte nur allen wärmstens ans herz legen, die nicht genervt sind von der Werwolf-Thematik, die in der letzten zeit ja immer wieder auftaucht. Man bekommt eine Lovestorie, die ans herz geht, aber keine typische Handlung und kein “normales” “Happy End” hat – ich freue mich schon darauf im zweiten Teil zu lesen, wie es mit den beiden weitergeht. (http://www.stephienchen.de/2014/09/11/rezension-moonlit-nights-band-1-gefunden/)
Nach oben