d
c
e
9783646605112

Nayla 1: Die Tochter des Paradieses (ePub)

4
3,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 9€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

**Nichts ist perfekt. Nicht einmal das Paradies**
Nayla lebt umgeben von den leuchtendsten Farben exotischer Blüten an einem Ort, den sie nur als Paradies bezeichnen kann. Aber der Frieden ihrer Insel wird immer wieder von der unbändigen Macht des Meeres zerstört. Als ihre Schwester von einer Flutwelle erfasst und in die Weiten des Ozeans hinausgerissen wird, bricht für Nayla eine Welt zusammen. Der Legende nach kann nur ein fremdartiges Volk hinter den Nebeln für den Verlust ihrer Schwester verantwortlich sein. Sie begibt sich auf die Spur eben dieses Volkes und begegnet einem Krieger, der eigentlich ihr erbitterter Feind sein sollte. Doch Thiens Nähe birgt eine Anziehungskraft, der sie sich nur schwer entziehen kann...  

 //Alle Bände der paradiesischen Fantasy-Reihe »Nayla«:   
-- Nayla. Die Tochter des Paradieses     
-- Nayla. Die Erwählte des Ozeans 
-- Nayla. Die Hüterin der Wellen//   
Diese Reihe ist abgeschlossen.

Details
D: 3,99 € A: 3,99 €
Seiten 501
Alter ab 14 Jahren
 
978-3-646-60511-2
Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Coribookprincess
05.07.2019 13:17
In das Cover hab ich mich sofort verliebt. So schön paradiesisch und farbenfroh. Der Schreibstil ist sehr flüssig, detailliert und locker. Die Geschichte hat mich sofort in den Bann gezogen. Man wird direkt in die Geschichte geworfen, da musst ich mich erstmal in der neuen paradiesischen Welt und den verschiedenen Charakteren Zurecht finden. Doch als ich in der Welt versunken war, konnte ich gar nicht aufhören zu lesen. Ich habe das Buch verschlungen. Es war so unglaublich spannend und die Welt ist so wundervoll. Das Buch war viel zu kurz, ich würde noch viel länger in der Welt verbleiben. Nayla ist eine wirklich starke, tapfere und schlaue junge Frau. Sie ist eine richtige Kämpferin. Ich finde sie sooo wundervoll gestaltet. Eine tapfere, starke weibliche Protagonistin. Sie sagt das was sie denkt und steht zu sich und ihren Entscheidungen. Eine wunderschöne und außergewöhnliche Welt mit einzigartigen Charakteren. Ein Buch was einen nicht mehr loslässt. Herzensbuch.
MsChili
05.06.2019 22:38
Anfangs hatte ich leider so meine Probleme, was einerseits etwas an Nayla lag, an ihrer doch recht großen Klappe und weil mir der rote Faden und der Durchblick gefehlt haben. Anderseits lag es dann der Vielzahl an Rechtschreib- und Grammatikfehler, als ob das Buch noch nicht korrekturgelesen wurde. Das hat während des gesamten Buches die Lesefreude etwas getrübt. Doch ansonsten hat es mich ab der Flutwelle, bei der Anela verschwindet, gefangen genommen. Ich wollte unbedingt mehr von den Moana erfahren, wie alles zusammenhängt und was dahintersteckt. Die Autorin hat hier eine zauberhafte Geschichte mit erbitterten Feinden geschaffen und hat so manche Überraschung im Gepäck. Nayla erzählt größtenteils die Geschichte, wobei es auch kurze Abschnitte aus Thien’s Sicht in kursiver Schrift gibt. Letztendlich gibt es aber auch zum Schluss kein wirkliches Ende und es bleiben noch jede Menge Fragen offen, die hoffentlich in der Fortsetzung der Dilogie beantwortet werden.
Janada.love.book
24.03.2019 22:17
Zwei Inseln, zwei mächtige Völker, die einen unerbittlichen Krieg führen, den beide Seiten nur verlieren können und ein Mädchen, dass in den Krieg zieht, um Frieden zu bringen. Das Ganze spielt sich in einem paradiesischen, wundervollen Setting ab, in welchem sich eine reale Umwelt mit Fantasy-Elementen ergänzt. Diese Welt wird von J. Ausland so bildhaft beschrieben, dass man das Gefühl hat, man stünde mitten drin. Auch in die Gefühlswelt der Protagonisten lässt sie uns tief eintauchen, sodass man zu ihnen schnell eine innige Verbindung eingeht und mit ihnen fühlt, lacht, leidet. Abgesehen von der wirklich tollen Geschichte und den überaus sympathischen Charakteren , war es der Schreibstil, der mich am meisten beeindruckt und gefesselt hat. Die Autorin verwendet wundervolle Metaphern, es liest sich sehr flüssig und sie versteht es Gefühle auszudrücken und zu transportieren. Ein absolut gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht. Ich bin jetzt schon ein großer Fan der Autorin!
Alle Kommentare
Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben