d
c
e

Wasteland 2: Zeit der Rebellion (ePub)

2
3,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 5€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

**Der Kampf ums Überleben geht weiter**
Nicht mal in ihren schlimmsten Träumen hätte sich Lys ausmalen können, dass sie sich einmal in einer kleinen Zelle wiederfinden würde, aus der es kein Entkommen zu geben scheint. Als politische Gefangene wird sie immer wieder stundenlangen Verhören ausgesetzt und muss darum kämpfen, sich selbst nicht zu verlieren. Lys ahnt nicht, dass ihre neugefundenen Freunde längst versuchen sie aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Auch Z, der geheimnisvolle Kopfgeldjäger, der ihr Herz zum Rasen bringt, setzt alles daran, die junge Frau zu retten. Der Preis dafür ist jedoch hoch und könnte die aufkeimenden Gefühle zwischen den beiden für immer zerstören…  

Mit »Wasteland« hat Emily Bähr eine romantische Dystopie geschaffen, die keine Wünsche offenlässt. Hochkarätige Spannung und eine einzigartige Atmosphäre lassen eine fantastische Geschichte entstehen, in der es vor allem auf eines ankommt: überleben. 

//Alle Bände der romantisch-dystopischen Reihe: 
-- Wasteland 1: Tag des Neubeginns 
-- Wasteland 2: Zeit der Rebellion
-- Wasteland 3: Moment der Entscheidung (Oktober 2018)//

Details
D: 3,99 € A: 3,99 €
Seiten 374
Alter ab 14 Jahren
 
ISBN 978-3-646-60425-2
Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Ruby-Celtic
01.08.2018 14:37
Mit "Wasteland 2 – Zeit der Rebellion“ hat Emily Bähr einen spannenden, nervenaufreibenden und sehr sarkastischen zweiten Band der Reihe geschaffen. Insgesamt eine außergewöhnliche und interessante Umsetzung, welche mich allerdings leider teilweise etwas irritiert zurückgelassen hat. Die Charaktere sind genial, aber dennoch hätte mir in manchen Bereichen der Sarkasmus etwas weniger sein dürfen. Dennoch eine Geschichte, die wohl erst mal im Kopf hängen bleibt. ;) https://ruby-celtic-testet.blogspot.com/2018/07/wasteland-2-zeit-der-rebellion-von-Emily-Baehr.html
JennyNina
23.07.2018 11:10
Die Autorin schafft es mit ihrem Schreibstil mich total zu fesseln. Ich konnte das eBook kaum aus der Hand legen, weil die Story so spannend war. Lys muss im überwiegenden Teil des Buches total leiden, was mir richtig weh getan hat beim lesen. Was ich total klasse fand, dass man wieder Kapitel - überwiegend aus Sicht von Z - von Lys Freunden hat und somit auch mitbekommt was auf der Erde los ist. Wir lernen neue Leute kennen, die wir zum Teil nicht leiden können zum anderen Teil mega sympathisch finden. Ich sag nur Stan. Das einzige was ich in diesem Buch zu meckern habe, dass keine Zombies drin vorkommen. Aber vielleicht erscheinen diese ja im dritten Band. Ich freue mich schon sehr auf das Finale und auf ein Wiedersehen mit Lys, Z, J.S., Victoria, Calvin und Regan.
Nach oben