d
c
e

Die Wilde Horde jagt weiter!

Wilde Horde 2: Pferdeflüstern (ePub)

1
7,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 5€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

*** Frei und wild und schnell wie der Wind – fünf Freunde, fünf Pferde und ein großes, wildes Abenteuer! ***

BAND 2: Die Wilde Horde stößt auf ein Familiengeheimnis, einer unserer Freunde verschwindet spurlos und einem der Pferde bricht beinahe das Herz … 

WILDE HORDE: Zaz verbringt ihren Sommer in der Pension ihrer Oma am Waldrand – Ferien hat sie sich anders vorgestellt! Doch dann begegnen ihr im Wald zwei Jungs und zwei Mädchen. Die vier nennen sich die "Wilde Horde" – und streifen zusammen mit ihren Pferden durch die Wildnis. Sie wollen Zaz nicht in ihrem Wald haben, aber sie ist ohnehin lieber allein. Doch plötzlich ist alles anders. Denn Zaz lernt das fünfte Pferd kennen: Monsun. Als er nicht mehr von Zaz‘ Seite weichen will, gibt es kein Zurück. Ein unglaubliches Abenteuer beginnt ... ***

Ein warmherziges Mädchenbuch ab 10 Jahren über Freundschaft, Freiheit und natürlich ... Pferde! ***

Von Bestseller-Autorin Katrin Tempel ***

Details
D: 7,99 € A: 7,99 €
Seiten 240
Alter ab 10 Jahren
 
ISBN 978-3-646-93014-6
Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
anruba.sbucher
03.06.2019 21:11
Der zweite Teil knüpft direkt an seinen Vorgänger an, daher sollte man unbedingt mit Band eins der Reihe anfangen. Der Fokus der Handlung liegt diesmal auf familiären Problemen. Ich finde es gut, dass auch solche Dinge angesprochen werden, da eben nicht jedes Kind eine heile Familie hat. Manche leben in Pflegefamilien und haben Eltern, die es nicht schaffen sich um sie zu kümmern. Toll, dass es endlich mal zur Sprache kommt. Ich denke damit können sich Kinder gut identifizieren. Die Story hat viele überraschende Wendungen und bringt tolle Botschaften über Freundschaft und Zusammenhalt mit. Kurzweilig und fast magisch fliegt man durch den Wald und die Geschichte. Ich kann das Buch jedem großen und kleinen Pferdenarr nur empfehlen. Von mir gibt es alle fünf Sterne.
Nach oben