d
c
e
© privat
Olivia Vieweg

Olivia Vieweg hat in Weimar Visuelle Kommunikation studiert und 2011 ihr Diplom mit dem Comic „Endzeit” gemacht. Sie war Mitherausgebern der Manga-Anthologie „Paper Theatre”, für die sie 2010 den ICOM Preis erhielt. Sie illustriert auch Cartoonbücher, Romane für Jugendliche und Geschenkbücher. 2012 gewann sie das Comic-Stipendium von Egmont mit ihrem Skript für „Antoinette kehrt zurück”, der Comic erschien dann 2014. Bei Suhrkamp liegen von Olivia Vieweg „Huck Finn” (2013) und „Schwere See, mein Herz“ (2015) vor. 2015 erhielt sie für ihre Drehbuchumsetzung von „Endzeit“ den TankredDorst-Preis. Der Film, eine Koproduktion von ZDF und Arte, kam 2019 ins Kino. Für die von Isabel Kreitz kuratierte Reise "Die Unheimlichen" hat Olivia Vieweg "Antigone" in Comicform umgesetzt.

HG
Bücher & Produkte
0
22.00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Alle Bücher
Auszeichnungen
  • Die besten 7 Bücher für junge Leser im Juni

  • Die besten 7 Bücher für junge Leser (Juni 2018)

  • Rudolph Dirks Award (Horror/Gore)

  • Rudolph Dirks Award (Germany Best Scenario)

Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben