d
c
e

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Carlsen Verlags m.carlsen.de

Die Carlsen Verlag GmbH, Völckersstraße 14-20, 22765 Hamburg, info(at)carlsen.de verarbeitet Deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Deine Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist Du noch nicht 16 Jahre alt, muss zwingend eine Einwilligung Deiner Eltern / Vormund vorliegen. Du selbst kannst in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben. Wenn Du ein Konto einrichtest, musst Du die E-Mail-Adresse Deiner Eltern verwenden. Diese E-Mail-Adresse muss Deinen Eltern klar zugeordnet werden können. Bitte Deine Eltern, Deine Registrierung für Dich abzuschließen und somit zu bestätigen, dass sie mit Deiner Anmeldung einverstanden sind.
Mit der Eingabe Deiner personenbezogenen Daten bestätigst Du, dass Du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Drupal gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch Dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie Du es wünschst. Du haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Deiner Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird Dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, online-service(at)carlsen.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern Du der Meinung bist, dass wir Deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende Dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, Du unter datenschutz(at)carlsen.de erreichst.

2
Paul Dobrinski
09.11.2017 13:10
Eins der besten Spirou & Fantasio-Abenteuer, die ich gelesen habe. Die Handlung ist hier im von den Nazis besetzten Brüssel angesiedelt. Dementsprechend richtet es sich eher an ältere Leser. Hintergrund der Geschichte ist, dass Spirou als Page in einem Hotel arbeitet, das den Nazis als Hauptquartier dient. Dies nutzt er dazu aus, für den belgischen Widerstand zu spionieren. Auf fast jeder Seite sind Anspielungen auf andere frankobelgische Comic-Klassiker zu entdecken. Besonders die Szene auf dem Trödelmarkt ist eine direkte Hommage an Herges Meisterwerk "Das Geheimnis der Einhorn", das sogar von Figuren innerhalb der Handlung gelesen wird. In besagter Trödelmarkt-Szene taucht Herge sogar persönlich auf, neben diversen von ihm geschaffenen Figuren. Für ältere Leser ist dieser Band bedingungslos zu empfehlen. Vor allem Fans von Herges "Tim und Struppi" sollten es mal auf einen Versuch ankommen lassen
Michael Fredrich
06.11.2009 07:20
Der bisherige deutsche Titel ist sehr, sehr schlecht gewählt. Er klingt zwar reißerisch, trifft aber den Kern der Sache nicht und ist vor allen Dingen ein Spoiler. Ich habe den Band schon im Original gelesen, und der Leser erfährt erst kurz vor Ende, dass diese Tiere eine wichtige Rolle spielen. Bitte möglichst noch ändern!
Nach oben