d
c
e

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Carlsen Verlags m.carlsen.de

Die Carlsen Verlag GmbH, Völckersstraße 14-20, 22765 Hamburg, info(at)carlsen.de verarbeitet Deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Deine Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist Du noch nicht 16 Jahre alt, muss zwingend eine Einwilligung Deiner Eltern / Vormund vorliegen. Du selbst kannst in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben. Wenn Du ein Konto einrichtest, musst Du die E-Mail-Adresse Deiner Eltern verwenden. Diese E-Mail-Adresse muss Deinen Eltern klar zugeordnet werden können. Bitte Deine Eltern, Deine Registrierung für Dich abzuschließen und somit zu bestätigen, dass sie mit Deiner Anmeldung einverstanden sind.
Mit der Eingabe Deiner personenbezogenen Daten bestätigst Du, dass Du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Drupal gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch Dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie Du es wünschst. Du haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Deiner Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird Dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, online-service(at)carlsen.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern Du der Meinung bist, dass wir Deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende Dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, Du unter datenschutz(at)carlsen.de erreichst.

1
Teresa Sporrer
10.09.2018 17:53
Lange wusste ich nicht, ob der Manga etwas für mich ist. Die Geschichte über einen (Dämonen)König, der junge Mädchen als Opfer töten sollte und sie dann verschont, ist ja nicht neu. Nachdem ich dem Manga gelesen habe, muss ich sagen, dass die Mangaka das Thema so wunderbar umgesetzt hat, dass ich "Sacrifice to the King of Beasts" schon nach Teil 1 zu meinen absoluten Lieblingen zähle! In diesem Manga gibt es neben der Menschenwelt, auch noch eine Dämonenwelt. Als Kriegsschuld müssen die Menschen immer ein Mädchen opfern - dieses Mal fällt die Wahl auf die Waise Saliphie, Sali. Da sie niemanden hat, verkündet der Dämonenkönig nach der geplatzten Opferung sie zur Frau zu nehmen. Zwischen Saliphie und dem Dämonenkönig, den sie "Leonhart" nennt, entwickelt sich schnell Zuneigung. Sie freundet sich auch mit den kugelrunden Dämonen Kyk und Ropus an. Allerdings ist die Kluft zwischen Dämon und Mensch sehr groß...
Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben