d
c
e

PIL (Softcover)

1
16,90 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 5€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

Japan 1983: Nanami will unbedingt nach England. Natürlich hat sie kein Geld für die Reise, aber ihr Großpapa verfügt über gute Beziehungen in die Heimat ihrer Lieblingsbands Public Image Limited, The Stranglers und Killing Joke. So wird sie zumindest mit immer neuen Punk-Mixtapes versorgt und kann damit ihren Schwarm, den DJ aus dem Musik-Café, beeindrucken. Dass der sich später doch für die schnöde Blondine entscheidet ‒ Schicksal im Leben eines Teenagers. Doch Nanami ist stark, und muss das auch sein. Denn das Zusammenleben mit ihrem Großpapa stellt sie vor immer neue Herausforderungen. Der alte Herr ist ebenso lebenslustig wie entschieden. Er verzockt das Haushaltsgeld, fällt auf eine attraktive Betrügerin herein, kauft Nanami eine Perücke für ihre Kurzhaarfrisur und holt sie besorgt viel zu früh von einer Party ab, peinlich!

Vor der Post-Punk-Kulisse der 1980er Jahre beschreibt Mari Yamazaki mit komisch-sensiblem Charme die Konfrontation zweier Generationen ‒ und lässt offen, welcher der beiden Hauptcharaktere nun der wahre Punk und Rebell ist. Die Verquickung von westlicher und asiatischer Welt kommt nicht von ungefähr; die Zeichnerin und Autorin hat in ihrer Jugend Europa bereist und lebt mittlerweile in Italien.

Details
D: 16,90 € A: 17,40 €
Größe 15,00 x 21,50 cm
Seiten 192
Alter ab 14 Jahren
 
ISBN 978-3-551-78600-5

Pres­se­stim­men

"Im Jahr 1983 angesiedelter Comic mit viel Tiefgang und Rebellion."

cute and dangerous - Von Schülern, mit Schülern, für Schüler und den Rest der Welt - 1/2015

Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
KatyKaty
27.10.2014 11:43
Wer Punk mag, wird Nanami verstehen ;) Ihren Großvater vielleicht eher nicht, der kann einem da echt die Laune verderben. Aber Nanami ist wirklich so cool, dass man sie am liebsten selbst zur Freundin hätte. Oder zumindest gern mal ein Mixtape von ihr hören würde :D
Nach oben