d
c
e
Geschichten der Jahreszeiten
0
Worum geht's?

Die Erde liegt unter einer Schneedecke, nur ein kleiner Landfleck ist noch bewohnbar. Dort lebt auch Maya Morgentau. Von der Erdgöttin Gaia wurde sie dazu auserkoren, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten, und ihre Söhne kennenzulernen: den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Einen muss Maya wählen und sich ein Jahrhundert an ihn binden. Für wen wird sie ihr Leben hergeben?

HG
Bewertungen & Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.

Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Nach oben