d
c
e

Als TIM BURTON-Verfilmung jetzt in den Kinos!

Die Insel der besonderen Kinder (Softcover)

Die Comic-Adaption zu Roman und Film!
3
14,90 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 9€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Nicht so der Opa von Jacob - Abraham erzählte ihm von einer Insel, auf der Kinder mit besonderen Fähigkeiten leben. Und von Monstern, die auf der Suche nach ihnen sind. Erst Jahre später, als sein Großvater unter mysteriösen Umständen stirbt, erinnert Jacob sich wieder an die Geschichten und entdeckt Hinweise darauf, dass es diesen besonderen Ort wirklich gibt. Doch auch die Ungeheuer sind höchst real – und folgen ihm auf seiner Suche nach der Insel der besonderen Kinder…

Eine spannende Geschichte, die als Vorlage für den Kinohit im Herbst 2016 diente - von Tim Burton verfilmt und mit hochkarätigen Schauspielern wie Eva Green, Samuel L. Jackson und Asa Butterfield besetzt!

Details
D: 14,90 € A: 15,40 €
Größe 14,50 x 21,00 cm
Seiten 256
Alter ab 14 Jahren
 
ISBN 978-3-551-72826-5

Pres­se­stim­men

"Man möchte am liebsten durch die Seiten hindurch in die Bilder steigen!"

liberiarium.de -

"Besser hätte man es [...] nicht machen können"

multimania - Das Magazin für zeitgenössische multimediale Kultur -

"Cassandra Jeans Umsetzung besticht durch klare Linien und einer schönen Komposition aus Bild und Foto."

sumikai.com -

Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Nja Sve
07.09.2018 09:19
Die Comic-Adaption von "Die Insel der besonderen Kinder" hat mir ein ums andere Mal gezeigt, wie fantasievoll und ganz und gar großartig Ransom Riggs Geschichten sind, die vor dem Hintergrund des zweiten Weltkriegs spielen und die Gräueltaten der Nazis indirekt thematisieren. Natürlich tragen die Zeichnungen von Cassandra Jean einen großen Anteil an meiner Begeisterung, denn ihre Zeichnungen haben eine klare Linie, sind anmutig und erwachsen, nicht laut und überfüllt. https://pantaubooks.wordpress.com/
Katzyja
05.02.2017 19:45
Mir ist direkt aufgefallen, das der Comic sehr viel Stoff aus dem Buch einfach weggelassen hat, was ja auch nachvollziehbar ist, da der Comic so unfassbar dick geworden wäre. Leider konnte mich diese Story nicht überzeugen. Ich liebe den Roman, der war der Hammer, aber hätte ich erst den Comic gelesen, so hätte ich mich dem Buch nicht zugewendet, und das wäre unendlich traurig gewesen, da der Roman wirklich unschlagbar gut gewesen ist!! Ich denke ich werde mich trotzdem dem Rest der Comics zuwenden und natürlich auch den Romanen, auch wenn mich der Comic leider nicht überzeut hat. Eventuell wäre es besser gewesen die Geschichte auf mehrere Comics zu verteilen, so hätte die Geschichte sich besser aufteilen lassen und wäre nicht so eine enorme Kurzversion geworden. Für den Comic kann ich also nicht unbedingt eine Leseempfehlung geben, auch wenn er nicht schlecht war. Aber im Vergleich zu dem Roman war er es eben doch.
JennyNina
10.01.2017 14:15
Das Cover ist ein absoluter Traum, ich musste es gefühlt Stundenlang angucken. Die Zeichnungen von Cassandra Jean sind sehr authentisch. Man fliegt so durch die Seiten die Bild sind einfach total Klasse gezeichnet und passen perfekt zur Geschichte. Ich möchte mich beim Carlsen Verlag für dieses wundervolle Buch bedanken.
Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben