d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

310 Ergebnisse

Paul Rambali war Musikjournalist, Herausgeber von The Face und hat mehrere Bücher geschrieben, unter anderem über Alltag und Kultur in Entwicklungsländern.

Lukas Jüliger, geboren 1988, studiert Illustration an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Senie Graphic Novel “Vakuum” erschien bei Reprodukt und wurde als das beste Debüt sein Jahren gefeiert.

Tobias O. Meißner, geboren 1967, studierte Kommunikations- und Theaterwissenschaften und lebt als freier Schriftsteller in Berlin.

Tinka Edel studierte Theater-, Filmwissenschaften und Germanistik. Zunächst schrieb sie für Magazine wie »Wendy« oder »Bibi und Tina«, anschließend Drehbücher sowie Kinder- und Jugendromane.

Heike Brandt wurde 1947 in Jever geboren und ist in Berlin aufgewachsen. Die Diplom-Pädagogin ist seit 1986 freiberuflich als Übersetzerin, Autorin und Rezensentin tätig. Heike Brandt lebt in Berlin-Kreuzberg.

Haiko Hörnig verbrachte den Großteil seiner Kindheit im Comicladen seines Vaters. 2006 startete er mit Marius Pawlitza den Webcomic „Selektive Erinnerung“.

Marius Pawlitza wurde 1984 in Polen geboren und wuchs in Ludwigshafen auf. Jahre später studierte er in Mainz Kommunikationsdesign.

Wolfram Ströle, Jahrgang 1957, studierte Anglistik und Geschichte in Erlangen, Aberdeen und Tübingen.

Sarah Khan, geboren 1971 in Hamburg, studierte Volkskunde und Germanistik und lebt heute als Autorin in Berlin.  »Den Nachfolgern im Nachtleben« erschien erstmals 2013 in "Berlin bei Nacht. Neue Geschichten" im Suhrkamp Verlag.

Nach oben