d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

52 Ergebnisse

Amie Kaufman wuchs in Australien und Irland auf und hatte als Kind das Glück, in der Nähe einer Bücherei zu wohnen.

Meagan Spooner wuchs in Washington, D.C., auf. Sie las und schrieb schon als Kind in jeder freien Minute, träumte damals aber noch von einer Karriere als Archäologin, Meeresbiologin oder Astronautin.

Monika Wittmann ist freie Journalistin und Kinderbuchautorin. Nachdem sie mehrere Jahre in Portugal gelebt hat, wohnt sie heute mit ihrer kunterbunten Familie in Berlin.

Myriam Halberstam wurde in New York geboren und ist später mit ihren Eltern nach Deutschland gezogen. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Journalistin und Filmemacherin für Kino und Fernsehen.

Kathrin Wandres, geboren 1981, machte 2001 ihr Abitur in Tübingen und studierte bis 2003 in Stuttgart an der Fachhochschule für Technik Mathematik und Informatik.

Anne-Laure Bondoux träumte als Kind davon, Forschungsreisende zu werden. Nach ihrem Literaturstudium arbeitete sie als Lektorin.

Valeria Bell wurde 1994 in einer Stadt inmitten des Ruhrgebiets geboren. 2014 machte sie ihr Abitur und begann direkt danach mit ihrer Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin.

Brigitte Hoffmann lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Köln. Sie ist ausgebildete Ingenieurin und absolvierte ein Aufbaustudium an der Kunsthochschule für Medien.

Schon als Kind hat Lauren Oliver leidenschaftlich gern Bücher gelesen und dann Fortsetzungen dazu geschrieben. Irgendwann wurden daraus ihre eigenen Geschichten.

Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet.

Ann Lecker, geboren 1973, hat Literaturübersetzen an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf studiert. Seit 2007 arbeitet sie als Übersetzerin von literarischen Texten und Theaterpädagogin in London.

Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihren Hunden in West Virginia. Schon im Matheunterricht schrieb sie Kurzgeschichten, was ihre miserablen Zensuren erklärt.

James Dashner wuchs in einer Kleinstadt in Georgia, USA, auf. Der dichte Wald in dieser Gegend lieferte ihm bereits als Kind viele Ideen für seine späteren Geschichten.

Anke Caroline Burger, geboren 1964 in Darmstadt, studierte Amerikanistik, Germanistik und Publizistik in Berlin und Texas. Sie übersetzt seit 1992 aus dem Englischen, vor allem Literatur aus Indien, den USA und Kanada.

Katharina Diestelmeier studierte nach einer Buchhändlerlehre Germanistik und Hispanistik in Marburg, Santiago de Compostela und Berlin, anschließend arbeitete sie mehrere Jahre als Lektorin.

Nach oben