d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

14 Ergebnisse

Der in Kalifornien lebende Autor und Cartoonist wurde 1960 in Boston, Massachusetts, geboren. Nach seinem Collegeabschluss ging er nach New York und fing 1982 bei dem Comicverleger DC Comics im Production Department an.

Kim Schmidt ist freischaffender Comiczeichner und -autor. Aus seiner Feder stammen unter anderem die Comics "Unser Schumi", "Störtebeker" und "Kleiner Thor" sowie die Cartoonreihen "Local Heroes" und "Frog / Märchenprinzen".

Hajime Isayama wurde am 29. August 1986 in Ōyama, Hita, (Japan) geboren. 2008 bekam er für HEART BREAK ONE den Special Encouragement Award im 80. Newcomer-Wettbewerb des japanischen "Weekly Shonen Magazine".

Bestseller
1
Bestseller
2
19.90 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Bestseller
1
11.90 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Bestseller
0

André Franquin ist neben Hergé der wichtigste stilprägende Comic-Zeichner Europas. Franquin wurde 1924 in Brüssel geboren.

Eiichiro Oda wurde 1975 in der Kumamoto-Präfektur in Japan geboren. 1992 gewann er mit seinem bereits zu Schulzeiten kreierten Kurzgeschichtenband "WANTED!" den 2. Preis beim 44. Tezuka-Award.

Hergé, mit bürgerlichem Namen Georges Rémi, wurde 1907 in Etterbeek bei Brüssel geboren.

wurde in Wülfrath in Nordrhein-Westfalen geboren, studierte Japanologie und Linguistik in Marburg und lebte von 1992 bis 1996 in Shizuoka, Japan. Sie übersetzt hauptsächlich Manga aus dem Japanischen.

Nach oben