d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

12 Ergebnisse

Susanne Fülscher widmete sich nach ihrem Germanistik- und Romanistikstudium sehr schnell dem Schreiben.

Barbara Laban, Jahrgang 1969, studierte Sinologie und Japanologie in München, London und Taipei.

Henriette Wich wurde 1970 in Landshut geboren und war schon als Kind eine Leseratte. Nach ihrem Studium der Germanistik und Philosophie in Regensburg arbeitete sie sechs Jahre als Lektorin in einem Kinderbuchverlag.

Jürgen Seebeck, geboren 1961, studierte in Hamburg und Tokio Japanologie. 1989 erhielt er eine Einladung des japanischen Kulturministeriums, ein Jahr an einer Tokioter Universität zu studieren.

Maja von Vogel, geboren 1973, studierte Deutsch und Französisch.

Herdis Albrecht lebt in Berlin. Sie illustriert gerne Kinderbücher, arbeitet aber auch an vielen Trickfilmen mit.

Martina Peters, Jahrgang 1985, seit 2001 aktiv in der deutschen Mangakaszene tätig, lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Dagmar Henze wurde 1970 in Stade geboren und machte sich nach dem Abitur über die Elbe nach Hamburg auf, um dort Graphik Design mit dem Schwerpunkt Kinderbuchillustration zu studieren.

Julia Boehme arbeitete als Redakteurin beim Kinderfernsehen, bis ihr einfiel, dass sie als Kind unbedingt Schriftstellerin werden wollte. Wie konnte sie das bloß vergessen?

Nach oben