d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

206 Ergebnisse

Jacob Leffers ist am 29. 12. 1999 in Bielefeld geboren, lebt jedoch schon seit vielen Jahren Zeit in Hamburg. Er besucht die gymnasiale Oberstufe der Sophie-Barat-Schule in Hamburg.

Emil Woermann wurde am 23. Mai 2001 in Hamburg geboren und lebt dort mit seinen Eltern und seinen beiden Geschwistern.  Momentan geht er in die 10. Klasse des Emilie-Wüstenfeld Gymnasiums.

Christiane Pieper, geboren 1962 im Bergischen Land, wuchs mit Tieren auf, machte das Vordiplom in Psychologie und studierte dann Visuelle Kommunikation in Kassel und Düsseldorf.

Jahrgang 1952 , studierte  Romanistik, Sinologie und Medizin. Als Begründer der Mikrotherapie erlangte er große Bekanntheit. Als Arzt und Autor setzt sich Prof.

Susan Schädlich, Jahrgang 1978, schreibt für Kinder über Sach- und Wissenschaftsthemen und entwickelt in dem Bereich Konzepte für Bücher, Magazine oder Wettbewerbe.

Cornelia Haas, 1972 bei Augsburg geboren, machte zunächst eine Ausbildung zur Schilder- und Lichtreklameherstellerin. Danach hängte sie Schilder und Beruf an den Nagel und studierte Grafikdesign in Münster.

hat Germanistik, Spanisch und Geschichte studiert und in verschiedenen Verlagen gearbeitet, bevor sie sich als Autorin und mit einem Büro für Kinder- und Jugendliteratur selbstständig machte.

Der Cartoonist Gotthard-Tilmann Mette nennt sich kurz "Til Mette". Am Beginn seiner Karriere wollte er seinen ersten Vornamen abkürzen, aber ein guter Freund riet ab, weil "Gott Mette" etwas zu blasphemisch geklungen hätte.

Björn Lengwenus liebt Quatschmachen und Schokolade. Spielen konnte er schon als Kind.

lebt mit seiner Frau und seinen Töchtern in Hamburg. In Zusammenarbeit mit seiner Frau hat er bereits viele Beschäftigungsbücher und Ratekrimis veröffentlicht. Außerdem illustriert er erfolgreich Bilderbücher.

Nach oben