d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

23 Ergebnisse

Meike Haberstock, 1976 in Münster geboren, liebt es, sich den lieben langen Tag an ihrem Schreibtisch Unsinn auszudenken.

Eleonore Gerhaher wurde 1965 in Straubing geboren. Die Grafikdesignerin hat bereits zahlreiche Bücher für Kinder und Erwachsene illustriert, zeichnet besonders gern dicke Ponys und lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Flix, Jahrgang 1976, lebt und arbeitet als freier Illustrator und Comiczeichner in Berlin. Er studierte Kommunikationsdesign und debütierte mit seiner Abschlussarbeit »held« bei Carlsen.

Sigrid Leberer studierte Visuelle Kommunikation und Grafik Design in Aachen. Seit Beendigung ihres Studiums arbeitet sie sehr erfolgreich und mit großer Begeisterung als Illustratorin.

Irene Margil ist Diplom-Kommunikationsdesignerin, Autorin und Leseanimatorin. Sie arbeitete mehrere Jahre in der SAT.1-Sportredaktion „ran“.

Andreas Schlüter, geboren 1958, lebt und arbeitet in Hamburg. Bevor er mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern begann, leitete er mehrere Jahre Kinder- und Jugendgruppen und arbeitete als Journalist und Redakteur.

Markus Grolik wurde 1965 geboren. Nach einer Ausbildung zum Modegrafiker studierte er Kunsterziehung in München. Er ist Cartoonist, Zeichner und Autor - und Vater von zwei Kindern ist er auch noch.

Günther Jakobs, geboren 1978 in Bad Neuenahr-Ahrweiler, studierte Philosophie und Design mit Schwerpunkt Illustration. Seitdem arbeitet er als freier Illustrator und Autor in den "Ateliers Hafenstraße" in Münster.

Ingo Herzke wuchs in einem Dorf im südlichen Niedersachsen auf.

Jan Birck ist Illustrator, Trickfilmkünstler, Cartoonist und CD-Rom-Gestalter. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in München.

Sebastian Coenen studierte Illustration in Münster. Für den Carlsen Verlag zeichnete er zahlreiche Pixi-Bücher und Pixi Wissen-Bücher.

Liane Schneider ist nach einem Studium von Chemie und Kunst Lehrerin geworden Sie weiß daher, was Kinder interessiert und bewegt.

Julia Boehme arbeitete als Redakteurin beim Kinderfernsehen, bis ihr einfiel, dass sie als Kind unbedingt Schriftstellerin werden wollte. Wie konnte sie das bloß vergessen?

Imke Rudel wurde 1966 geboren. Sie hat Biologie studiert und nebenbei als Imkerin gearbeitet. Sehr lange Zeit war Lesen ihre Lieblingsbeschäftigung.

Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben