d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

31 Ergebnisse

geboren 1970, studierte Visuelle Kommunikation und Illustration und arbeitet als Fotografin. 2004 erhielt sie den Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis für ihr Erstlingswerk »Echte Kerle«.

Meike Haberstock, 1976 in Münster geboren, liebt es, sich den lieben langen Tag an ihrem Schreibtisch Unsinn auszudenken.

Andreas Schlüter, geboren 1958, lebt und arbeitet in Hamburg. Bevor er mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern begann, leitete er mehrere Jahre Kinder- und Jugendgruppen und arbeitete als Journalist und Redakteur.

Jutta Bauer wurde 1955 in Hamburg geboren und studierte an der dortigen Fachhochschule für Gestaltung. 2009 erhielt sie im Rahmen des Deutschen Jugendliteraturpreises den Sonderpreis für das Gesamtwerk Illustration.

Geboren im ruhigen Ostfriesland, zieht es Cordula Thörner mit 17 Jahren nach Hamburg.

Charlotte Habersack begann schon früh, auf der Schreibmaschine ihrer Mutter ihre ersten eigenen Geschichten zu tippen. Heute schreibt sie vor allem Drehbücher und Romane für Kinder oder düst mit ihrem Bulli-Bus durch ferne Länder.

Sandra Grimm wurde 1974 in einem kleinen Dorf in Norddeutschland geboren. Später schnupperte sie in verschiedenen Städten fremde Luft, studierte Diplompädagogik und arbeitete in verschiedenen Berufen.

Maja von Vogel, geboren 1973, studierte Deutsch und Französisch.

Imke Rudel wurde 1966 geboren. Sie hat Biologie studiert und nebenbei als Imkerin gearbeitet. Sehr lange Zeit war Lesen ihre Lieblingsbeschäftigung.

Sabine Kraushaar wollte immer schon zeichnen - und Kinderbücher illustrieren. Nach dem Studium an der Kunstakademie in Maastricht machte sie sich selbstständig und hat seitdem schon viele schöne Bücher veröffentlicht.

Heribert Schulmeyer, geboren 1954, studierte Illustration und freie Grafik in Köln, wo er heute noch als Illustrator lebt und arbeitet.

Daniel Kratzke, Jahrgang 1975, studierte visuelle Kommunikation in Krefeld und arbeitet seither als Grafiker sowie als Autor und Illustrator von Bilderbüchern.

Ralf Butschkow lebt und arbeitet in Berlin. Seine genauen und zugleich witzigen Illustrationen haben schon viele Sachthemen für Fünf- bis Achtjährige verständlich gemacht.

Fréderic Bertrand hat Illustration und Trickfilm in Bremen studiert. Heute lebt und zeichnet er in Berlin und lässt schnodderige Schneemonster, bissige Vampire und bleiche Skelette bei sich zur Untermiete wohnen.

Christian Tielmann wurde 1971 in Wuppertal geboren. Er studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg.

Jan Birck ist Illustrator, Trickfilmkünstler, Cartoonist und CD-Rom-Gestalter. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in München.

Nach oben