d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

60 Ergebnisse

Meike Haberstock, 1976 in Münster geboren, liebt es, sich den lieben langen Tag an ihrem Schreibtisch Unsinn auszudenken.

"Zeichnen ist eine sehr persönliche Sache, man kann so viel von sich selbst einfließen lassen, wie in kaum einem anderen Beruf. Das ist das Schöne daran, eine Art sich selbst auszudrücken!"

Nina Hundertschnee lebt mit ihrer Familie in Berlin. Lange ist sie als Eiskunstläuferin übers Eis gewirbelt. Heute schreibt sie Kinderbücher und lässt ihre Helden in andere Welten wirbeln.

Franziska Gehm, geboren 1974, hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Ihrer Kinderbuchserie „Die Vampirschwestern“ gelang der Sprung von den Bestsellerlisten auf die Kinoleinwand.

Igor Dolinger, Jahrgang 1989, wuchs im norddeutschen Lüneburg auf. Seine Ausbildung zum Mediengestalter machte er in Hamburg, wo er heute als freier Illustrator und Grafiker arbeitet.

Michael Holtschulte lebt und arbeitet als Cartoonist in Herten. Er zeichnet für zahlreiche Zeitungen und Magazine (u.a. für Süddeutsche Zeitung, Titanic, Stern, YPS, taz, Eulenspiegel, Deadline).

Katja Mensing wurde 1968 in Hamburg geboren und studierte in Essen und Helsinki Illustration und Trickfilm. Sie arbeitete lange mit Kindergruppen zusammen und kann sich täglich aufs Neue für Bilder von Kindern begeistern.

Karsten Teich wurde 1967 in Hannoversch Münden geboren und studierte Kunst an der Hochschule der Künste in Kassel. Seit 2001 illustriert er Kinderbücher für verschiedene Verlage.

Markus Spang studierte Philosophie, Kunstgeschichte und Illustration und schreibt und illustriert Kinderbücher.

wurde 1970 geboren und hat an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach studiert. Seit 1999 arbeitet sie als freie Illustratorin in der Ateliergemeinschaft "labor" in Frankfurt.

Frauke Weldin hat an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg Illustration studiert und arbeitet seit 2002 freiberuflich für verschiedene Verlage.

Katja Reider, geboren 1960, studierte Germanistik und Publizistik und arbeitete mehrere Jahre als Pressesprecherin eines großen Jugendwettbewerbs, bevor sie zu schreiben begann.

Nina Chen, geb. 1977, zeichnet seit sie Stifte halten und neben ihrer Mutter, die Künstlerin ist, am Maltisch sitzen kann. Sie hat in Essen und Barcelona Kommunikationsdesign studiert.

Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben