d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

630 Ergebnisse

Laurent Verron, geboren 1962 im französischen Grenoble, arbeitete als Werbegrafiker, ehe er 1986 den Comiczeichner Jean Roba kennenlernte, dem er in der Folge bis 1989 bei seinem Humorcomic Boule und Bill assistierte.

Alia Cruz lebt in Oberhausen. Lange Zeit hat die Autorin als Tierheilpraktikerin und Tierpsychologin gearbeitet. Seit 2016 widmet sie sich hauptsächlich ihrer schriftstellerischen Tätigkeit.

Tanja Penninger wurde 1992 in Oberösterreich geboren und tauchte schon als Kind gerne in die Welt der Bücher ein. Derzeit arbeitet sie als Lehrerin an einer Volksschule.

Anke Unger genießt die urwüchsige Natur Schwedens, in der sie gemeinsam mit ihrer Familie lebt. Dort fantasiert sie von unsichtbaren Welten und außergewöhnlichen Wesen.

Ann-Kathrin Karschnick schreibt seit ihrem dreizehnten Lebensjahr hauptsächlich phantastische Geschichten. Mit dem ersten Teil der Phoenix-Trilogie »Tochter der Asche« gewann sie 2014 den Deutschen Phantastik Preis.

Éric Verhoest, geboren 1959, studierte Journalismus an Universität von Brüssel.

José-Louis Bocquet war immer schon ein Comic-Fan. Mit 13 Jahren soll er sein erstes Fanzine herausgebracht haben.

Jenna Liermann wuchs in einer Kleinstadt des Bergischen Landes auf. Nach ihrem Abitur zog es sie zunächst ins schöne England, bevor sie ihr Psychologiestudium im Ruhrgebiet aufnahm.

Elisa Joy wurde in Bayern geboren und lebt dort noch heute mit ihrer Familie. Düstere gefährliche Helden und ein Happy End haben es ihr besonders angetan.

Nach oben