d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

26 Ergebnisse

Jule Johansen zeichnet gerne für Kinder. Sie lebt in der Nähe von Hamburg.

Yukito Kishiro wurde am 20. März 1967 in Tokyo geboren und wuchs in Chiba auf.

Hajime Isayama wurde am 29. August 1986 in Ōyama, Hita, (Japan) geboren. 2008 bekam er für HEART BREAK ONE den Special Encouragement Award im 80. Newcomer-Wettbewerb des japanischen "Weekly Shonen Magazine".

Jürgen Seebeck, geboren 1961, studierte in Hamburg und Tokio Japanologie. 1989 erhielt er eine Einladung des japanischen Kulturministeriums, ein Jahr an einer Tokioter Universität zu studieren.

Julia Hofmann liebte es stets sich Geschichten auszudenken und ihre Umwelt genau zu beobachten. Nach einem Studium der Erziehungswissenschaft und Germanistik machte sie diese Leidenschaft zum Zweitberuf.

Daniel Kratzke, Jahrgang 1975, studierte visuelle Kommunikation in Krefeld und arbeitet seither als Grafiker sowie als Autor und Illustrator von Bilderbüchern.

Eva Spanjardt, geboren in Düsseldorf, hat Grafik-Design studiert.

Henning Löhlein ist 1965 in Deutschland geboren und hier aufgewachsen; sein Illustrationsstudium absolvierte er zunächst in Frankreich und dann in England, wo er heute lebt.

Christian Tielmann wurde 1971 in Wuppertal geboren. Er studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg.

Nach oben