d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

50 Ergebnisse

Künstlername: yami

Geburtstag: Oktober 1982

Wohnort: bei Dresden

Hobbys: zeichnen(!), asiatische Filme, Artbooks & Photobooks

Beruf: arbeitet im Familienunternehmen

Sucht: Kaffee, Heavy Metal (!), Schoki & Studentenfutter

Karen Krings wurde 1963 in Chicago/USA geboren. Nach dem Abschluss ihres Designstudiums arbeitete sie als Corporate Designerin in New York City.

Die Journalistin und Autorin Andrea Erne hat zwei Töchter und lebt in der Universitätsstadt Tübingen im Süden Deutschlands.

Ursula Weller wurde 1967 in Buenos Aires geboren. Nach ihrem Studium an der HfG in Pforzheim arbeitete sie zunächst als Schmuckdesignerin. Seit 2003 ist Ursula Weller als freischaffende Illustratorin tätig.

lebt mit seiner Frau und seinen Töchtern in Hamburg. In Zusammenarbeit mit seiner Frau hat er bereits viele Beschäftigungsbücher und Ratekrimis veröffentlicht. Außerdem illustriert er erfolgreich Bilderbücher.

Meike Haberstock, 1976 in Münster geboren, liebt es, sich den lieben langen Tag an ihrem Schreibtisch Unsinn auszudenken.

Name: Zofia Garden Künstlername: Oroken Geburtstag: 12.

Helge Vogt, Jahrgang 1976, arbeitet als Illustrator und Comiczeichner für zahlreiche Verlage, unter anderem Disney, Le Lombard und Carlsen. Er lebt in Berlin.

Geboren im ruhigen Ostfriesland, zieht es Cordula Thörner mit 17 Jahren nach Hamburg.

Stefanie Reich, geboren 1984, studierte an der Bauhaus-Universität Weimar Visuelle Kommunikation. Die Diplom-Designerin lebt und arbeitet als selbstständige Illustratorin in Leipzig.

Zapf alias Falk Holzapfel, Jahrgang 1980, ist gelernter Lehrer für Kunst und Deutsch und lebt nach seinem Studium in Weingarten heute als freier Illustrator in Berlin und Wien.

Katalina Brause, geb. 1973, lebt in Köln. Die Thrillerserie Breaking Bad brachte sie zum Schreiben - natürlich Kinderbücher. Für Carlsen schrieb sie „Die wüsten Tiere“. Ihr liebstes wüstes Tier ist Timmy... ach, nein, Sandiago ...

Maike Plenzke, geboren 1989 in Berlin, studierte Illustration in Hamburg, wo sie heute als freie Illustratorin arbeitet und lebt. 2013 erhielt sie den ICOM-Preis für herausragendes Artwork.

Geboren im ruhigen Ostfriesland, zieht es Cordula Thörner mit 17 Jahren nach Hamburg.

Nach oben