d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

46 Ergebnisse

Annette Pehnt, geboren 1967, studierte Literaturwissenschaften und arbeitete unter anderem als Literaturkritikerin. 2001 debütierte sie mit ihrem Erwachsenenroman "Ich muss los".

Éric Verhoest, geboren 1959, studierte Journalismus an Universität von Brüssel.

José-Louis Bocquet war immer schon ein Comic-Fan. Mit 13 Jahren soll er sein erstes Fanzine herausgebracht haben.

Der in Kalifornien lebende Autor und Cartoonist wurde 1960 in Boston, Massachusetts, geboren. Nach seinem Collegeabschluss ging er nach New York und fing 1982 bei dem Comicverleger DC Comics im Production Department an.

Ben Nevis ist das Pseudonym eines drei ???-Autors, der schon seit seiner Kindheit begeisterter Fan der drei Detektive aus Rocky Beach ist.

Kim Schmidt ist freischaffender Comiczeichner und -autor. Aus seiner Feder stammen unter anderem die Comics "Unser Schumi", "Störtebeker" und "Kleiner Thor" sowie die Cartoonreihen "Local Heroes" und "Frog / Märchenprinzen".

Andreas Schlüter, geboren 1958, lebt und arbeitet in Hamburg. Bevor er mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern begann, leitete er mehrere Jahre Kinder- und Jugendgruppen und arbeitete als Journalist und Redakteur.

Stanislas Barthélémy, geboren 1961, zeichnet seit den Achtzigerjahren Comics. Gemeinsam mit Laurent Rullier schuf er seine erste Serie "Victor Levallois".

Usch Luhn, geboren in Österreich, arbeitete nach dem Studium beim Kinderfernsehen und beim Radio. Heute unterrichtet sie Dramaturgie an einer Filmschule, schreibt Drehbücher und sehr erfolgreiche Kinderbücher.

Zapf alias Falk Holzapfel, Jahrgang 1980, ist gelernter Lehrer für Kunst und Deutsch und lebt nach seinem Studium in Weingarten heute als freier Illustrator in Berlin und Wien.

Sabrina J. Kirschner studierte BWL und Film, Englische Literatur und Kreatives Schreiben und arbeitete als internationale Turnierreiterin und Kinderbuchlektorin.

Nach oben