d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

25 Ergebnisse

ist nach diversen Berufen wie Lehrerin, Lektorin und Redakteurin seit 1990 als freie Autorin tätig. Vorwiegend schreibt sie Bilder- und Kinderbücher und wurde dafür schon mehrfach ausgezeichnet.

Clara Suetens wurde 1951 geboren. An der Universität Leuven machte sie zunächst einen Abschluss in Soziologie und schloss dann ein Grafikdesignstudium an der Royal Academy of Fine Arts Antwerpen an.

Juliane Frisse hat in Berlin Soziologie und Politikwissenschaft studiert und wurde an der Deutschen Journalistenschule in München ausgebildet. Seit September 2017 ist sie Redakteurin bei ZEIT ONLINE.

Dela Kienle, geboren 1976, erlernte das Journalisten-Handwerk auf der renommierten Henri-Nannen-Schule in Hamburg. Als freie Autorin arbeitet sie für Erwachsenenzeitschriften wie Neon, Nido, die Zeit und Merian.

Horst Hellmeier ist in dem wunderschönen Dorf Wildalpen in der Steiermark aufgewachsen. 2015 hat er an der HAW in Hamburg seinen Master in Illustration gemacht. Heute lebt und arbeitet er in Wien.

Melanie Garanin, 1972 geboren, studierte Zeichentrickfilm in Potsdam-Babelsberg und hat schon für viele verschiedene Verlage viele Kinder-und Jugendbücher illustriert.

Dagmar Hoßfeld wollte als Kind Tierärztin, Bäuerin oder Gestütsbesitzerin werden. Dass sie sich anders entschieden hat, verdankt sie ihrem Sohn: Als er ungefähr ein halbes Jahr alt war, bekam sie Lust, ein Kinderbuch zu schreiben.

Nach oben