d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

134 Ergebnisse

Tanja Penninger wurde 1992 in Oberösterreich geboren und tauchte schon als Kind gerne in die Welt der Bücher ein. Derzeit arbeitet sie als Lehrerin an einer Volksschule.

Bernd Schreiber wurde 1952 in der Pfalz geboren. Er studierte Deutsch, Religions­pädagogik und Erziehungswissenschaften.  Er hat inzwischen einige phantasievolle, lustige und spannende Kinderbücher geschrieben und lebt heute in Worpswede.

Biologie studieren, Blog betreiben, Bücher schreiben – So entwickelte sich die Liebe zum Schreiben bei Lisa Rosenbecker.

Ortwin Ramadan ist Halb-Ägypter und wurde 1962 in Aachen geboren. Er lebt am Ammersee und arbeitet seit seinem Politik- und Ethnologiestudium als Drehbuchautor und freier Autor.

Karoline Kuhla, geboren 1986, hat Kunstgeschichte und Philosophie an der Freien Universität Berlin studiert und danach die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg besucht.

Julia Breitenöder, geboren 1972 in Bonn, lebt mit ihrer Familie in Frankfurt am Main.

Die Norwegerin Ingeborg Kringeland Hald wurde 1962 geboren. Das Kinderbuch »Vielleicht dürfen wir bleiben« ist ihr Debüt als Schriftstellerin und wurde in Deutschland mit dem Leipziger Lesekompass 2016 ausgezeichnet.

Maike Dörries wurde 1966 in Norddeutschland geboren und streckte schon früh ihre Fühler nach Skandinavien aus.

Jan Ludwig, geboren 1983, studierte Philosophie und Geschichte in Dresden und Paris. Nach dem Besuch der Henri-Nannen-Schule lebte er anderthalb Jahre als freier Korrespondent in Israel.

Andreas Schlüter, geboren 1958, lebt und arbeitet in Hamburg. Bevor er mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern begann, leitete er mehrere Jahre Kinder- und Jugendgruppen und arbeitete als Journalist und Redakteur.

Helge Vogt, Jahrgang 1976, arbeitet als Illustrator und Comiczeichner für zahlreiche Verlage, unter anderem Disney, Le Lombard und Carlsen. Er lebt in Berlin.

Nach einer Buchhändlerlehre studierte Stefanie Scharnberg, geb. 1967, Kunst in Florenz. Seit 2001 widmet sie sich ausschließlich und erfolgreich der Illustration von Kinder- und Jugendbüchern.

Henriette Wich wurde 1970 in Landshut geboren und war schon als Kind eine Leseratte. Nach ihrem Studium der Germanistik und Philosophie in Regensburg arbeitete sie sechs Jahre als Lektorin in einem Kinderbuchverlag.

Wiebke Hasselmann studierte Grafik Design an der Hochschule für Künste Bremen. Seit 1998 arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin in den Bereichen Kinder- und Sachbuch, Ausstellungskonzept, Comic und Editorial.

Geboren im ruhigen Ostfriesland, zieht es Cordula Thörner mit 17 Jahren nach Hamburg.

Nach oben