d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

78 Ergebnisse

Éric Verhoest, geboren 1959, studierte Journalismus an Universität von Brüssel.

Der Journalist und Schriftsteller Volker Kutscher, geboren 1962, schuf mit "Der nasse Fisch" (Kiepenheuer & Witsch) einen deutschen Krimi-Bestseller.

Jürgen Kehrer wurde 1956 in Essen geboren. 1974 von der Zentralen Vergabestelle für Studienplätze nach Münster geschickt fand er das Leben in dieser Stadt bald so angenehm, dass er noch heute dort wohnt. 

Stanislas Barthélémy, geboren 1961, zeichnet seit den Achtzigerjahren Comics. Gemeinsam mit Laurent Rullier schuf er seine erste Serie "Victor Levallois".

Maike Plenzke, geboren 1989 in Berlin, studierte Illustration in Hamburg, wo sie heute als freie Illustratorin arbeitet und lebt. 2013 erhielt sie den ICOM-Preis für herausragendes Artwork.

Jens Harder wurde 1970 geboren, er studierte Grafik an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und arbeitet als freier Grafiker und Illustrator in Berlin.

  Fabien Nury ist einer der produktivsten und erfolgreichsten Szenaristen Frankreichs. Sein wichtigstes Werk ist die Reihe »Es war einmal in Frankreich«, die er zusammen mit Sylvain Vallée schuf.

Meike Haberstock, 1976 in Münster geboren, liebt es, sich den lieben langen Tag an ihrem Schreibtisch Unsinn auszudenken.

Der italienische Illustrator Thomas Campi lebt heute in Sydney, Australien. Seine Graphic Novels wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, u.a. in Frankreich, Belgien und den USA.

Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben