d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

255 Ergebnisse

, in Lanvetter einer Kleinstadt vor Göteborg aufgewachsen, spielte schon als Kind in verschiedenen Tanz- und Theatergruppen mit. Ihr sehnlichster Wunsch, Schauspielerin zu werden, erfüllte sich jedoch nicht.

geboren 1970, studierte Visuelle Kommunikation und Illustration und arbeitet als Fotografin. 2004 erhielt sie den Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis für ihr Erstlingswerk »Echte Kerle«.

Lucy Strange hat nach ihrem Studium als Schauspielerin, Sängerin und Geschichtenerzählerin gearbeitet, bevor sie Lehrerin wurde. Jetzt ist sie Schriftstellerin, hat einen preisgekrönten Blog und schreibt für diverse Magazine.

1945 im Sauerland geboren, studierte Deutsch, Französisch, Kunstgeschichte und Pädagogik in Münster, München und Lausanne. Sie war 17 Jahre an verschiedenen Gymnasien tätig und schreibt seit 1987.

Natasha Farrant arbeitet seit 20 Jahren in der Kinder- und Jugendbuchbranche; seit 10 Jahren betreibt sie eine eigene Scouting-Agentur.

Julian Sedgwick beschloss im Alter von zwölf Jahren sich dem Schreiben zu widmen.

Stacy Gregg war schon immer ein Pferdefan und bekam mit neun Jahren ihr erstes eigenes Pferd. Sie arbeitete lange Jahre als Modejournalistin und ist heute freie Autorin.

Michael Bond (1926 - 2017), begann 1946 als Schriftsteller zu arbeiten. 1958 veröffentlichte er die ersten Geschichten über den Bären Paddington, nachdem er einen Teddybären am Bahnhof Paddington gefunden hatte. 

Peggy Fortnum, geboren 1919, hat einen Großteil der erzählenden Paddington-Bände illustriert. Ihre Tuschezeichnungen prägten für viele das Bild des kleinen Bären. Sie lebt heute in Essex, Großbritannien.  

Nach oben