d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

61 Ergebnisse

Nachdem Sabine Wilharm ihr Studium der Illustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg beendet hatte, begann sie 1976 als freie Illustratorin für Zeitschriften und Buchverlage zu arbeiten.

Mit Hundertschaften von Prinzessinnen und Pferden begann Constanzes frühe Leidenschaft für Stift und Papier. Heute bevorzugt sie lustig schräge Charaktere in satten Farben, die sie mit viel Detailliebe lebendig werden lässt.

Kyrima Trapp studierte Illustration an der Fachhochschule Münster und ist seit 1996 als freie Illustratorin und Grafikerin tätig.

John Chambers ist 1968 in Irland geboren und dort zur Schule gegangen. Er ist Zeichner und Autor von Bilder- und Kinderbüchern.

Britta Vorbach, geboren in Tübingen, arbeitete nach dem Studium des Grundschullehramts in verschiedenen Kinderbuchverlagen als Lektorin. Heute schreibt sie Kinderbücher und entwickelt Lernmaterialien. Sie lebt in Frankfurt am Main.

lebt mit seiner Frau und seinen Töchtern in Hamburg. In Zusammenarbeit mit seiner Frau hat er bereits viele Beschäftigungsbücher und Ratekrimis veröffentlicht. Außerdem illustriert er erfolgreich Bilderbücher.

Monika Wittmann ist freie Journalistin und Kinderbuchautorin. Nachdem sie mehrere Jahre in Portugal gelebt hat, wohnt sie heute mit ihrer kunterbunten Familie in Berlin.

Myriam Halberstam wurde in New York geboren und ist später mit ihren Eltern nach Deutschland gezogen. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Journalistin und Filmemacherin für Kino und Fernsehen.

Christa Holtei studierte Anglistik und Romanistik, Philosophie und Pädagogik. Seit 1994 arbeitet sie als freie Autorin und Übersetzerin für mehrere Verlage.

und Carla Hansen, die "Eltern" des kleinen Bären in der rot-weiß getupften Hose, haben im Jahre 1951 mit Petzi eine Figur geschaffen, die bei Kindern auf Anhieb ein voller Erfolg war.

und Vilhelm Hansen, die "Eltern" des kleinen Bären in der rot-weiß getupften Hose, haben im Jahre 1951 mit Petzi eine Figur geschaffen, die bei Kindern auf Anhieb ein voller Erfolg war.

Nach oben