d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

106 Ergebnisse

Michael Schelenz lebt als Journalist und Buchautor in Leipzig. Seine Liebe zum Latein entdeckte er in der Schulzeit am Franz-Ludwig-Gymnasium in Bamberg.

Torsten Wohlleben wurde 1974 in Brake an der Weser geboren. Sein erstes Buch war ein Drehbuch, verfilmt mit einem Budget von 10 DM, einer Super-8-Kamera und einem Dutzend Schulkameraden.

Anke Kranendonk, geboren 1959, ist Schauspielerin und schreibt seit vielen Jahren Kinder- und Jugendbücher, die schon oft ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt wurden.

Annemarie van Haeringen, geboren 1959, studierte Illustration an der Gerrit Rietveld-Akademie in Amsterdam. Sie illustriert Werke anderer Autoren und veröffentlicht auch eigene Bilderbücher.

1938 in Nkalinzi, Ostafrika geboren, verbrachte Hermann Schulz seine Kindheit und Jugend in Moers-Repelen. Nach einer Buchhändlerlehre in Neukirchen-Vluyn ging er in den Bergbau und arbeitete als Gedingeschlepper.

Karoline Sander wuchs in einem Forstamt auf und war als Kind oft im Wald. Dort hat sie Kaninchen gezählt, in einer Jagdhütte gespielt und sich Geschichten ausgedacht.

Linda Chapman wurde 1969 geboren und arbeitete am Theater, als Lehrerin, Forscherin, Hundetrainerin, Kindermädchen und Buchhändlerin. Heute lebt sie in Loughborough, Leicestershire, genau in der Mitte Englands.

Christiane Hansen, geboren 1973 in Würzburg, studierte Illustration an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg. Seitdem arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin für verschiedene Verlage.

Susan Kreller, 1977 in Plauen geboren, studierte Germanistik und Anglistik und promovierte über deutsche Übersetzungen englischsprachiger Kinderlyrik.

Edda Skibbe, 1965 in Hamburg geboren, studierte an der dortigen Fachhochschule Illustration. Sie erhielt 1993 den Unicef-Preis »Illustratorin des Jahres«. Heute lebt und arbeitet sie in Kiel.

Joscha Sauer, geboren 1978, lebt und arbeitet in Frankfurt. Seit 2000 zeichnet er Cartoons, die sowohl auf www.nichtlustig.de als auch in Buch- und Kalenderform veröffentlicht werden.

Dianne Touchell hatte früher Angst vor dem Weihnachtsmann, dem Osterhasen, der Zahnfee und sonstigen nächtlichen Besuchern. Sie arbeitete als Sängerin in einer Bar, als Köchin und als Buchhändlerin.

Sylke Hachmeister, geboren 1966, studierte Kommunikationswissenschaften, Anglistik und Soziologie. Zunächst arbeitete sie als Lektorin, bevor sie sich als Übersetzerin selbstständig machte. Ihre Bücher wurden bereits vielfach ausgezeichnet.

Nach oben