d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

50 Ergebnisse

Hans Borghorst kam als Gastwirtssohn im Emsland zur Welt und war später u. a. als Bestattungshelfer, DJ und Lektor tätig.

lebt mit seiner Frau und seinen Töchtern in Hamburg. In Zusammenarbeit mit seiner Frau hat er bereits viele Beschäftigungsbücher und Ratekrimis veröffentlicht. Außerdem illustriert er erfolgreich Bilderbücher.

Patrick McDonnell wurde 1952 geboren. Er begann seine Karriere u. a. als Zeichner für die NEW YORK TIMES. 1994 erschien erstmals sein Comic-Strips »Mutts«, der ihn berühmt machte.

Geboren im ruhigen Ostfriesland, zieht es Cordula Thörner mit 17 Jahren nach Hamburg.

Oliver Hilbring, der gelernte Dekorateur und Grafikdesigner, zeichnet eigentlich schon immer, erst für sich selbst, später für das Ruhrgebietsmagazin MARABO.

Joscha Sauer, geboren 1978, lebt und arbeitet in Frankfurt. Seit 2000 zeichnet er Cartoons, die sowohl auf www.nichtlustig.de als auch in Buch- und Kalenderform veröffentlicht werden.

Wolf-Rüdiger Marunde wurde 1954 in Hamburg geboren und gehört zu den bedeutendsten Cartoonisten Deutschlands.

Ralph Ruthe, Jahrgang 1972, ist einer der erfolgreichsten deutschen Cartoonisten. Außerdem ist er Autor, Musiker, Filmemacher und tritt mit einer Mischung aus Lesung, Comedy und Multimediashow deutschlandweit auf.

Günther Jakobs, geboren 1978 in Bad Neuenahr-Ahrweiler, studierte Philosophie und Design mit Schwerpunkt Illustration. Seitdem arbeitet er als freier Illustrator und Autor in den "Ateliers Hafenstraße" in Münster.

Markus Grolik wurde 1965 geboren. Nach einer Ausbildung zum Modegrafiker studierte er Kunsterziehung in München. Er ist Cartoonist, Zeichner und Autor - und Vater von zwei Kindern ist er auch noch.

Birgit Niehaus, geboren 1968, studierte Romanistik, Hispanistik und Sprachlehrforschung in Hamburg und Bordeaux, war etliche Jahre in der Verlagspressearbeit tätig und lebt heute als freie Literaturübersetzerin und Lektorin in Berlin.

wurde 1922 in Minneapolis, USA geboren. 1950 zeichnete er den ersten Peanuts-Strip, der zunächst in 7 Tageszeitungen erschien. Richtig erfolgreich wurde die Serie Ende der 50er Jahre.

Christiane Hahn lebt und arbeitet als Buchgestalterin, Illustratorin und Malerin in Frankfurt. Sie illustriert die Kritzelblöcke und illustriert und layoutet die Anti-Frust-Bücher.

Uli Stein, 1946 geboren, ist der erfolgreichste und bekannteste Cartoonist Deutschlands.

Nach oben