d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

35 Ergebnisse

Jahrgang 1952 , studierte  Romanistik, Sinologie und Medizin. Als Begründer der Mikrotherapie erlangte er große Bekanntheit. Als Arzt und Autor setzt sich Prof.

Hannah Witton, geboren 1992, ist eine in England sehr bekannte Vloggerin. Sie bezeichnet sich selbst auch als »Sex educator«, veröffentlicht regelmäßig Videos zum Thema Sex, Liebe und Beziehungen.

Monika Wittmann ist freie Journalistin und Kinderbuchautorin. Nachdem sie mehrere Jahre in Portugal gelebt hat, wohnt sie heute mit ihrer kunterbunten Familie in Berlin.

Meike Haberstock, 1976 in Münster geboren, liebt es, sich den lieben langen Tag an ihrem Schreibtisch Unsinn auszudenken.

Jan Ludwig, geboren 1983, studierte Philosophie und Geschichte in Dresden und Paris. Nach dem Besuch der Henri-Nannen-Schule lebte er anderthalb Jahre als freier Korrespondent in Israel.

Amelie Murmanns Liebe zu Jugendromanen begann mit einem Jungen, der überlebte, und festigte sich endgültig mit einem Mädchen, das in Flammen stand.

Henriette Wich wurde 1970 in Landshut geboren und war schon als Kind eine Leseratte. Nach ihrem Studium der Germanistik und Philosophie in Regensburg arbeitete sie sechs Jahre als Lektorin in einem Kinderbuchverlag.

Geboren im ruhigen Ostfriesland, zieht es Cordula Thörner mit 17 Jahren nach Hamburg.

Jennifer Thomas wurde 1991 in Bocholt geboren und entschied sich schon früh für das Studium des Literaturübersetzens in Düsseldorf.

Jochen Windecker wurde 1971 in Kirchheimbolanden geboren. Er studierte an der FH-Mainz Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Buchgestaltung. Seit 2001 arbeitet er als selbstständiger Illustrator für verschiedene Agenturen und Verlage.

E-Book
0
0.99 € inkl. MwSt.
Lieferbar

Jan Birck ist Illustrator, Trickfilmkünstler, Cartoonist und CD-Rom-Gestalter. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in München.

Heiko Wolz, Jahrgang 1977, war Buchhändler und Mitarbeiter in einem Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung, bis seine Frau und die vier Kinder ihn zum Hausmann erklärten.

Thomas Feibel (Jahrgang 1962) ist der führende Journalist zum Thema »Kinder und Computer« in Deutschland. Er leitet das »Büro für Kindermedien« in Berlin und publiziert u. a.

Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben