d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

86 Ergebnisse

Kieran Larwood hat mit seinem Debüt den Times-Chicken-House-Schreibwettbewerb 2011 gewonnen.

Ted Benoît, Jahrgang 1948, zeichnete seine ersten Comics Anfang der 70er Jahre. In der Folgezeit entstanden u.a. die Bände "Vers la Ligne Claire", "Histoires Vraies" und "Hospital".

Julian Sedgwick beschloss im Alter von zwölf Jahren sich dem Schreiben zu widmen.

William Arden, der 1924 als Dennis Lynds geboren wurde, war einer der beliebtesten Autoren der drei ???-Reihe. Aus seiner Feder stammen 14 Titel der Serie. Lynds wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a.

Roland Smith wurde 1951 in Portland, USA, geboren. Er studierte Englisch und wollte eigentlich schon immer Schriftsteller werden.

Ben Nevis ist das Pseudonym eines drei ???-Autors, der schon seit seiner Kindheit begeisterter Fan der drei Detektive aus Rocky Beach ist.

Marco Sonnleitner begann nach dem Abitur 1985 ein Medizinstudium in Erlangen, das er 1987 in Heidelberg fortsetzte. Nach mehrmonatigen Aufenthalten in Amerika und Afrika entschloss er sich, dieses Studium abzubrechen.

Jean Van Hamme ist einer der produktivsten, erfolgreichsten und beliebtesten Comic-Autoren der Gegenwart. Geboren 1939, schrieb er mit dem erotischen, von Paul Cuvelier gezeichneten Band "Epoxy" 1968 sein erstes Comic-Szenario.

Hendrik Buchna, geboren in Hamburg, studierte Germanistik, Film- und Medienwissenschaft, Kunst und Psychologie. Er ist freier Schriftsteller und Drehbuchautor und gehört seit 2011 zum festen Autorenkreis der Reihe »Die drei ???«.

Kari Erlhoff wurde 1979 in Hamburg geboren - in dem Jahr, in dem das erste „Die drei ???“-Hörspiel erschien.

Tim O’Rourke ist vom Schreiben besessen. Wenn er nicht als Police Officer im Einsatz ist, verbringt er jede freie Minute über seinen Laptop gebeugt, vollkommen versunken in die Welten, die er erfindet.

Michaela Kolodziejcok studierte Sprachwissenschaften, Amerikanistik und Publizistik, bevor sie nach Auslandsaufhalten in den USA, England und Belgien mehrere Jahre als Lektorin in einem Kinder- und Jugendbuchverlag arbeitete.

Sam Hepburn hat Sprachwissenschaften studiert und arbeitete anschließend beim TV-Sender BBC.

am 7. Juni 1949 in Belgien geboren, zählt zu den wichtigsten Szenaristen der heutigen frankobelgischen Comiclandschaft. Bevor er Comicszenarien schrieb, war Dufaux als Kindertheaterautor und Filmkritiker tätig.

Nach oben