d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

289 Ergebnisse

Babette Cole wurde auf der Kanalinsel Jersey geboren. Sie studierte am Canterbury College of Art und ist seit 1973 mit großem Erfolg als freie Illustratorin und Autorin tätig. Sie lebt in Dorset in England.

Saint-Exupery, Jahrgang 1900, ist als Schriftsteller und Pilot bekannt geworden. Neben "Der kleine Prinz" begründen vor allem die Werke "Stadt in der Wüste" und "Brief an einen Ausgelieferten" seinen literarischen Ruhm.

Joann Sfar, Jahrgang 1971, gilt als einer der Erneuerer des franko-belgischen Comics, der mit überkommenen Traditionen gebrochen hat. Gemeinsam mit Zeichnern wie Lewis Trondheim oder David B.

Hannes Lukas wurde 1978 in Hamburg geboren. Er studierte „angewandte Medienwirtschaft“ in Hamburg und arbeitete viele Jahre bei diversen Animations- und Realfilmen.

Franz Josef Tripp wurde am 7. Dezember 1915 in Essen geboren. Er arbeitete zunächst als Journalist und Schriftsteller, bis er kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs begann, seine Texte selbst zu illustrieren.

Marine Ludin ist Französin und lebt und arbeitet als Illustratorin seit Jahren in Heidelberg.

Robert Venditti wuchs in Hollywood auf und wurde durch seine Serie "The Surrogates", erschienen bei Topshelf Productions, berühmt, die später von Disney mit Bruce Willis in der Hauptrolle verfilmt wurde.

Annette Neubauer hat Geschichte und Germanistik in Bonn studiert. Neun Jahre lang unterrichtete sie in ihrer eigenen pädagogischen Fachpraxis Kinder mit Legasthenie.

Attila Futaki wurde 1883 in Békéscsaba/Ungarn geboren.

Der Journalist und Schriftsteller Volker Kutscher, geboren 1962, schuf mit "Der nasse Fisch" (Kiepenheuer & Witsch) einen deutschen Krimi-Bestseller.

Nach oben