d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

180 Ergebnisse

Michael Schelenz lebt als Journalist und Buchautor in Leipzig. Seine Liebe zum Latein entdeckte er in der Schulzeit am Franz-Ludwig-Gymnasium in Bamberg.

Larissa Bertonasco, geboren 1972 in Heilbronn, studierte ein paar Semester Italienisch und Kunstgeschichte in Siena und Hamburg, anschließend Illustration an der Armgartstrasse, heute HAW Hamburg, Department Design.

Miriam Koch studierte Kommunikationsdesign in Trier. Sie arbeitet als freie Illustratorin und Autorin. Ihre Bücher wurden bereits in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Schilling & Blum, das sind Michael Schilling, geboren 1983 in Mannheim, und Jan Blum, geboren 1981 in Euskirchen. Von Köln und London aus führen sie seit 2010 ihren Cartoon-Blog und veröffentlichen u. a.

Miriam Wurster, geboren 1964, studierte Illustration und Cartoon an der Hochschule für Künste Bremen. Ihre Cartoons erscheinen z.B.

Kittihawk, Cartoonisten und Grafik Designerin, mit bürgerlichem Namen Christiane Lokar, wurde 1972 in Recklinghausen geboren, studierte Grafik Design in Bremen und lebt mit Familie in Berlin.

Katharina Greve, 1972 in Hamburg geboren, studierte an der TU Berlin Architektur. Sie lebt in Berlin als Cartoonistin, Comiczeichnerin, Künstlerin und Autorin. U.a. veröffentlicht sie in Titanik, Der Tagesspiegel, Das Magazin.

Kriki wurde 1950 als Christian Groß in Lamstedt (Niedersachsen) geboren und lebt heute in Berlin. Er veröffentlicht u.a. in der taz, ztitty Eulenspiegel, mare, Schmutz und Schund und Der Kleine Lemur.

Leonard Riegel, geboren 1983, studierte Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule in Kassel. Seit 2014 ist er Redakteur und Hauszeichner des Saitremagazins Titanic. Außedem veröffentlicht er u.a.

Irmgard Paule studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in München. Danach arbeitete sie als freischaffende Grafikerin in der Werbung. Seit 1997 illustriert sie Kinderbücher für verschiedene Verlage.

Will Eisner (1917 - 2005) war der »große alte Mann« des Comics. Als in den 1930er-Jahren in den USA die Comic-Hefte aufkamen, zeichnete er verschiedene Serien.

Bernd Pfarr, 1958-2004, zeichnete seit 1978 Cartoons, Comics und Illustrationen für eine Vielzahl von Zeitschriften und Magazinen.

Meike Haberstock, 1976 in Münster geboren, liebt es, sich den lieben langen Tag an ihrem Schreibtisch Unsinn auszudenken.

"Zeichnen ist eine sehr persönliche Sache, man kann so viel von sich selbst einfließen lassen, wie in kaum einem anderen Beruf. Das ist das Schöne daran, eine Art sich selbst auszudrücken!"

Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben