d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

75 Ergebnisse

Johanna Ruebel ist in Hamburg geboren und wuchs in Frankreich auf. Sie studierte Graphic Design und Fotografie am Central Saint Martins in London. Heute lebt sie in Berlin und arbeitet vorwiegend als Fotografin.

James Mark Borgman, 1954 in Cincinnati, Ohio geboren. Borgmann begann schon früh politische Karikaturen zu zeichnen. 1991 bekam er den Pulitzer Preis für Karikatur verliehen.

lebt mit seiner Frau und seinen Töchtern in Hamburg. In Zusammenarbeit mit seiner Frau hat er bereits viele Beschäftigungsbücher und Ratekrimis veröffentlicht. Außerdem illustriert er erfolgreich Bilderbücher.

Jerry Scott, 1955 in Indiana geboren, lebt mit seiner Familie in Malibu (Kalifornien). Schon 1970 zeichnete der US Amerikaner für verschiedene Zeitschriften.

Nikki Busch ist Spezialistin für kreative Denkvorlagen und lebt in Hamburg.

Rebecca Wiltsch lebt in Hamburg und arbeitet als Lektorin. Obwohl »freilich« für sie eine normale Vokabel ist, liebt sie die Schiffe, das Meer und den Hafen.

Steffen Haubner ist Journalist, Autor und Übersetzer. Bereits bei Carlsen erschienen sind "Inside Titanic", (unter dem Pseudonym Hans Mentz), "Guido's Guide - English for Outside Ministers" sowie die Checklisten.

Jenny Boidol ist Illustratorin und überzeugte Papier-Fetischistin.

Jasna Jagar wurde 1979 in Frankfurt am Main geboren. Sie ist Literaturwissenschaftlerin, Autorin und Mutter einer Tochter und lebt mit ihrem Partner und Vater ihres Kindes in Frankfurt am Main.

Johanna „Schlogger“ Baumann wurde 1986 in Freiburg im Breisgau geboren. Sie studierte etwas Philosophie, bevor sie „Medien und Kommunikation“ mit einem Comicbuch über Streit als Masterarbeit abschloss.

Maria Wissmann, geboren 1961, studierte Grafik-Design an der Hochschule der Künste Berlin.

Nach oben