d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

1213 Ergebnisse

Atsushi Kaneko wurde am 26. Dezember 1966 in Sakata/Präfektur Yamagata geboren. Inspiriert von Musik und Film – weniger von Manga selbst ─ begann er nach dem Studium zu zeichnen.

Christian Rossi, geboren 1995, hat in allen großen franzöischen Comicmagazinen veröffentlicht und illustriert für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften wie "Le Nouvel Observateur" oder "France...

Der Szeanrist Alexis "Matz" Nolent wurde in der Normandie geboren, verbrachte seine Kindheit in Martinique und seine Jugend in Paris.

Jeannie Waudby wuchs in Hong Kong auf. Inzwischen lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in London, wo sie am College als Englischlehrerin arbeitet. Verity heißt Wahrheit ist ihr Debütroman.

Der Autor, Drehbuchautor und Game-Designer Jordan Mechner wurde 1964 in New York geboren und studierte in Yale. Er entwickelte u.a. die Spiele KARATEKA und PRINCE OF PERSIA.

Ally Carter arbeitete nach dem Studium ein paar Jahre in der Agrarindustrie, bis sie sich ganz dem Schreiben zuwandte.

Laurent Verron, geboren 1962 im französischen Grenoble, arbeitete als Werbegrafiker, ehe er 1986 den Comiczeichner Jean Roba kennenlernte, dem er in der Folge bis 1989 bei seinem Humorcomic Boule und Bill assistierte.

Kieran Larwood hat mit seinem Debüt den Times-Chicken-House-Schreibwettbewerb 2011 gewonnen.

Fletcher Moss arbeitete bereits als Regalauffüller und LKW-Fahrer in Frankreich und Spanien, bis er schließlich stellvertretender Schulleiter wurde.

Daniel José Older lebt in Brooklyn. Er ist Autor und Herausgeber, organisiert Workshops und komponiert. Seine Band Ghost Star tritt regelmäßig in und rund um New York auf.

Nach oben