d
c
e

Geschlecht

Suche verfeinern

47 Ergebnisse

André Marx wurde 1973 in Georgsmarienhütte bei Osnabrück geboren.

Boris Pfeiffer, geboren 1964, war Buchhändler, arbeitete an verschiedenen Theatern und studierte Drehbuch an der Film- und Fernsehakademie in Berlin. Inzwischen schreibt er hauptsächlich Theaterstücke und Kinder- und Jugendbücher.

Ulf Blanck, 1962 in Hamburg geboren, leitet eine Werbeagentur und ist als Autor und Radiomoderator für verschiedene Rundfunksender tätig.

Jan Saße machte erst eine Tischlerlehre, ehe er sich ganz dem Zeichnen zuwandte. Seither arbeitet er als Illustrator für Kinderbücher und Film-Storyboards.

Stefanie Wegner studierte nach dem Abitur Kommunikationsdesign und arbeitet seither als freie Illustratorin. Ihre bekanntesten Figuren sind »Die drei ??? Kids«.

Maja von Vogel, geboren 1973, studierte Deutsch und Französisch.

Christoph Dittert studierte Germanistik, Literatur- und Buchwissenschaft und hat zahlreiche Romane in fantastischen Romanserien veröffentlicht. Er erfüllt sich mit eigenen Fällen der Reihe »Die drei ???« einen Kindheitstraum.

Ceci Jenkinson wurde irgendwann zwischen dem Aussterben des letzten Dinosauriers und der ersten Mondlandung in Süd-England geboren.

Michael Broad wurde 1973 geboren und lebt in Surrey, Süd-England. Er studierte Illustration an der Portsmouth Universität und schreibt und illustriert Kinderbücher für alle Altersgruppen.

Linda Chapman wurde 1969 geboren und arbeitete am Theater, als Lehrerin, Forscherin, Hundetrainerin, Kindermädchen und Buchhändlerin. Heute lebt sie in Loughborough, Leicestershire, genau in der Mitte Englands.

Sandra Grimm wurde 1974 in einem kleinen Dorf in Norddeutschland geboren. Später schnupperte sie in verschiedenen Städten fremde Luft, studierte Diplompädagogik und arbeitete in verschiedenen Berufen.

Henriette Wich wurde 1970 in Landshut geboren und war schon als Kind eine Leseratte. Nach ihrem Studium der Germanistik und Philosophie in Regensburg arbeitete sie sechs Jahre als Lektorin in einem Kinderbuchverlag.

Nach oben