d
c
e

Alice in Murderland 1 (Taschenbuch)

2
Gehört zur Serie: Alice in Murderland
7,95 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 5€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

Jeden Monat treffen sich die Mitglieder der superreichen und extrem einflussreichen Familie Kuonji zu ihrer »Mad Tea Party« – die einzige bewährte Familientradition. Auf einem jener Treffen teilt die Mutter Olga Kuonji ihren neun Kindern eine völlig unerwartete und schreckliche Nachricht mit: Die Geschwister müssen solange gegen einander kämpfen, bis nur noch einer von ihnen lebt und so zum neuen Oberhaupt des Clans wird…

Die blutigen Spiele sind eröffnet!

Details
D: 7,95 € A: 8,20 €
Größe 12,50 x 18,00 cm
Seiten 178
Alter ab 14 Jahren
 
ISBN 978-3-551-74392-3
Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
pascal_flame
26.04.2018 19:46
Alice in Murderland sollte man sich auf jeden Fall holen, am besten direkt mehrere Bände, weil man nicht aufhören kann den Geheimnissen der Kuonjis zu folgen. Wunderbare Zeichnungen und eine atemberaubende Story. Im ersten Band kann es etwas verwirrend wirken, wenn „Bloody Alice“ das erste mal zum vorschein kommt. Ich liebe diesen Manga und habe schon alle bereits 7 vorhanden Bänder zuhause und gelesen
Lena von Awkwar...
26.01.2017 17:39
Die Handlung in Yukis neustem Werk ist sehr verrückt, ein wenig verwirrend, aber auch sehr fantasievoll, bedient sie sich doch einiger bekannter Plotelemente der Grimmschen Märchen und anderer Erzählungen. Dass immer wieder bekannte Märchenelemente aufgegriffen und thematisiert werden, lässt die Story meiner Meinung sehr originell wirken, denn allein mit dem Survival Game à la Battle Royale erfindet die Mangaka das Rad nicht neu. Einige Entwicklungen in der Handlung fand ich sehr spannend, einige schockierend, andere vorhersehbar und wieder andere doch eher wie aus dem Ärmel gezaubert. Insgesamt hat mich die Story rund um Stella und ihre Geschwister jedoch sehr gefesselt. Ein actiongeladener, blutiger Manga mit viel Potential, der einige Parallelen zu Märchen aufweist und diese neu zu interpretieren weiß. Wer hier Alice im Wunderland erwartet, ist jedoch an der falschen Adresse.
Nach oben