d
c
e

Becoming a Girl one day 1 (Taschenbuch)

3
5,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 5€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

Miyoshi und Maiya sind seit frühester Kindheit die besten Freunde. Sie veranstalten regelmäßig Wettkämpfe bei denen der Verlierer das machen muss, was der andere ihm sagt. Und meist heißt der Verlierer Miyoshi. Bei einem dieser Wettstreits bricht Mamiya plötzlich zusammen und muss sogar ins Krankenhaus gebracht werden. Zur Überraschung aller kehrt er als Mädchen zurück, da sich bei den Untersuchungen herausgestellt hat, dass er, genetisch gesehen, weiblichen Geschlechts ist. Das Leben als Mädchen stellt ihn nun vor ungeahnte Herausforderungen…

Details
D: 5,99 € A: 6,20 €
Größe 11,50 x 17,50 cm
Seiten 176
Alter ab 10 Jahren
 
ISBN 978-3-551-77039-4
Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Paul Dittrich
11.10.2018 22:02
Beim ersten blick denkt man das der Manga nur etwas für Mädchen ist durch die yaoi angehauchte story,aber selbst ich als junge fand die Geschichte rund um kyosuke und Nao sehr spannend und kann den Manga auch jedem Jungen empfehlen der gerne Manga in die richtig Romance liest.
Katzyja
27.02.2017 10:25
Eine solche Geschichte habe ich vorher noch nirgends gelesen und fand die Idee wirklich sehr gut, doch die Umsetzung hat mich ein wenig enttäuscht. Die Story läuft sehr schnell ab und wirkt doch sehr abgehackt. Eigentlich passiert recht viel und doch wieder zu wenig. Vor allem das Ende ist mir persönlich viel zu abgehoben. Das sich ein Junge in ein Mädchen verwandelt ist ja noch eine lustige Vorstellung, aber das Ende ist dann nun wirklich zu Fantasy für meinen Geschmack. Jetzt muss ich nochmal auf die Altersangabe zurückkommen. Die liegt laut Verlag bei 10 Jahre, ich würde das nicht so unterstützen. Man sieht zwar nichts krasses, aber trotzdem würde ich es eher ab 12 Jahren empfehlen. Fazit: Ein abwechslungsreiches Leseerlebnis mit guter Story aber kurzweiliger Lesedauer.
Soni96
04.11.2016 15:22
Empfehlenswert für jeden Romantikfan. Dieser Manga war vom Inhalt her für mich etwas verwirrend,aber nach weiterem Lesen versteht man die Handlung der Story, auch habe ich ein wenig Yaoi rausgelesen, weil wie gesagt Mamiya am Anfang ein Junge ist und Miyoshi ebenfalls. Aber wie gesagt, wer auf Romance Mangas steht, wird diesen Manga verschlingen :)
Nach oben