d
c
e
9783551721884

Band 2 der neuen Vampir-Bestsellerserie von Jun Mochizuki!

The Case Study Of Vanitas 2 (Taschenbuch)

2
Gehört zur Serie: The Case Study Of Vanitas
7,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 9€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

Geheimnisvolle Morde, Vampire im Blutrausch, die Jagd nach dem geheimnisvollen Grimoire nimmt Fahrt auf!
Doch eben dieses Grimoire scheint der Grund zu sein, weshalb die Vampire die Kontrolle über ihre Sinne verlieren... Wird die Suche tragisch enden?!

Details
D: 7,99 € A: 8,30 €
Größe 12,50 x 18,00 cm
Seiten 274
Alter ab 14 Jahren
 
978-3-551-72188-4
Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Senbon
28.02.2019 19:17
Mittlerweile sind der Vampir des roten Mondes, Noé, und der menschliche Diener von den Vampiren des blauen Mondes, Vanitas ganz gute Kumpanen geworden. Es kommt raus, dass Noé ein Archiviste ist. Was das ist, will ich allerdings nicht spoilern. Es kommen auch 2 wichtige Charaktere dazu: die Geschwister Louis und Domenique de Sade (und nein, sie ist ganz anders als DIE Dome). Außerdem erfährt man von dem Alchemisten Paracelsus und seiner Theorie. Und Vanitas blamiert sich auf einem Maskenball heftig, da er vergessen hat, dass die 2 Vampirsippen sich untereinander hassen. Man erfährt auch erstmals ein größeres Bruchstück aus der Vergangenheit von Noé. Jetzt wissen wir also auch, woher seine Alpträume kommen. Die Autorin Jun Mochizuki zeichnet die Charaktere alle mega hübsch. Jedoch nur 3 Sterne, weil meine Erwartungen nach Teil 1 so dermaßen hoch waren, dass niemand sie hätte richtig erfüllen können^^°
Teresa Sporrer
10.01.2018 23:08
Wisst ihr, was ich an dem Manga gar nicht mag? Das es immer ewig dauert, bis ein neuer Teil erscheint. Dafür muss man aber sagen, dass der Manga überdurchschnittlich dick ist. So, da ich jetzt gesagt habe, was ich nicht an dem Manga mag, jetzt zu dem, was ich an ihm schätze: Alles andere! Nein, wirklich! "The Case Study of Vanitas" ist einfach super! Schon in der ersten Rezension habe ich über die Charaktere geschwärmt und das hat sich in Band 2 natürlich nicht geändert. Vanitas ist immer noch undurchschaubar und Noe muss man einfach gern haben. Dieses Mal erfährt man einiges aus Noes Vergangenheit - natürlich nicht alles. Einige Dinge wurden wieder nur angeschnitten, so dass es mich richtig wurmt, wieder Monate auf Teil 3 warten zu müssen.
Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben