d
c
e
9783551791535

Yakuza-Hausmann zum Schockverlieben!

Yakuza goes Hausmann 1 (Taschenbuch)

3
Gehört zur Serie: Yakuza goes Hausmann
7,50 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Teilen
HG
Gratis-Lieferung ab 9€
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Vorbestellung möglich
Geschenke-Service
 
Inhalt

Einst war er gefürchtet als Yakuza-Legende namens »Immortal Tatsu«. Allein die Nennung seines Yakuza-Namens ließ seine Feinde bis aufs Mark erschüttern. Und zurecht, denn Immortal Tatsu mäht schon mal im Alleingang ganze Banden nieder, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken.

Doch das gehört ab sofort der Vergangenheit an: Tatsu beschließt, sein Leben zu ändern. Ab sofort sind Wertmarken, Töpfe und Staubwedel seine Waffen. Richtig gelesen, Tastu beschließt, Hausmann zu werden. So sehr er sich auch bemüht, sein Ruf ist ihm immer einen Schritt voraus… nur seine Frau lässt sich davon überhaupt nicht beeindrucken.

Der Überraschungshit stürmt die japanischen Hitlisten, flutet innerhalb kürzester Zeit das World Wide Web:  “Gokushufudou: The Way of the House Husband has been taking the manga world by storm.” und nun auch die Herzen der deutschen Fans!

Für noch Unentschlossene...
https://www.youtube.com/watch?v=ktztBx-8onk

Details
D: 7,50 € A: 7,80 €
Größe 12,50 x 18,00 cm
Seiten 160
Alter ab 12 Jahren
 
978-3-551-79153-5

Pres­se­stim­men

"Abgerundet durch die angenehm derbe deutsche Übersetzung [...] spielt 'Yakuza goes Hausmann' gekonnt mit dem Rollenbild des starken Mannes und zieht gängige Yakuza-Klischees durch den Kakao. Unser Fazit: Brutal witzig!"

AnimaniA - Dezember/2019 - Januar/2020

"Eine absurde Genre-Mischung aus klassischer Haushaltsführung und zeremonieller Ernsthaftigkeit japanischer Gangster-Clans, die funktioniert."

Goslarsche Zeitung -

Bewertungen & Kommentare
Jetzt selbst bewerten & kommentieren
Rainer Langmeyer
14.04.2020 13:18
Dieser Manga ist einfach genial. Tatsu strahlt einfach in jedem Panel diese ungeheure Boss Energie aus, auch wenn er gerade einfach nur kocht oder sauber macht. Er und Miku sind auch wirklich süß zusammen. Das einzige was mir nicht so gefällt ist der deutsche Name. Im Original heißt es ja, Gokushofudo, was so viel wie "Der Weg des Hausmannes/Hausherren" bedeutet. Das find ich halt viel cooler.
Mari-P
20.01.2020 19:03
Der Manga lockt schon alleine mit seinen Titel. Es klingt nach einer interessanten Kombination die es so noch nicht gab (zumindest auf dem deutschen Manga Markt). Wenn man die Aufgaben und den Arbeitsalltag, einer typischen japanischen Hausfrau kennt und sich dann darin einen etwas unbeholfenen Yakuza vorstellt (der zudem immer noch einen finsteren Blick hat), kann man sich ungefähr denken was einen erwartet. Es ist einfach eine geniale Mischung und die Situationskomik ist klasse. Auch wenn ich mich gut unterhalten gefühlt habe, hat mir etwas Tiefgang im Manga gefehlt. Ich habe mir einfach gewünscht, viel mehr über unseren Hausmann in Spe zu erfahren. Die Zeichnungen runden den Manga perfekt ab. Sie sind nicht allzu aufwändig, glänzen aber in Perfektion in Mimik und Gestik bei den Protagonisten.
Tiefseezeilen
15.01.2020 15:07
Die Komödie über den Ex-Gangster ist herrlich, allein das Konzept ist ein Lacher und die Umsetzung wirklich gelungen.Das Problem bei Tatsu und auch der Grund für die Lacher ist dass, auch wenn er kein Yakuza mehr ist, verhält er sich einfach so. Es ist ihm schon ins Blut gegangen, d.h. seine ganze Herangehensweise an die Dinge, sind so wie ein Yakuza es eben machen würde. Und der Alltag eines Hausmann ist echt nicht einfach, auf jeden Fall für Tatsu nicht, wenn er ein paar alte Kollegen beim Einkaufen trifft und sie ihn etwas in Rage bringen. Der Mange ist unterteilt, wie viele andere Manga-Komödien, in kürzere Kapitel von wenigen Seiten da es auch ein paar acitonreiche Szenen gibt und viel Handlung, nicht zu viele Dialoge, sind die 160 Seiten recht schnell gelesen. Aber ich fand, das hatte sich wirklich gelohnt, er ist ein Lacher wert und die weiteren Charaktere, ein früherer anhänglicher Kollege und seine nerdige Karrierefrau sind echt klasse!
Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben