d
c
e
© privat
Barbara Laban

Barbara Laban, Jahrgang 1969, studierte Sinologie und Japanologie in München, London und Taipei. Anschließend zog sie nach Amsterdam und arbeitete dort unter anderem als Übersetzerin und Studienleiterin an einem Zentrum für chinesische Medizin. Ihr Kinderbuchdebüt »Im Zeichen des Mondfests« wurde 2012 mit dem Goldenen Pick und ein Jahr später mit dem Goldenen Bücherpiraten ausgezeichnet. Seither erschienen drei weitere Titel von ihr im Chicken House Verlag. Barbara Laban lebt seit mehr als zehn Jahren mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in London und schreibt inzwischen auch Geschichten auf Englisch. Sie teilen sich ihr Zuhause nicht weit von der Themse mit vielen Büchern und Mia, der Katze, die es sich gern auf dem Computer-Keyboard gemütlich macht – vermutlich um das Entstehen weiterer Bücher zu sabotieren.

HG
Bücher & Produkte
E-Book
0
8.99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
E-Book
0
E-Book
0
8.99 € inkl. MwSt.
Lieferbar
Alle Bücher
Auszeichnungen
  • Der Goldene Bücherpirat

Nach oben