d
c
e
Mathieu Lauffray

Matthieu Lauffray wurde 1970 in Paris geboren, wo er an der Kunsthochschule studierte und schon seinen Masterabschluss mit einem Comic machte. Nachdem er als Designer an Filmen wie „Pakt der Wölfe" oder „Vidocq" gearbeitet hat und als Coverzeichner für zahlreiche „Star Wars“-Comics beim US-Verlag Dark Horse in Erscheinung trat begann er 2000 mit dem Szenaristen Xavier Dorison die Serie "Das dritte Testament" und 2006 ab "Long John Silver". 2017 erschienen in der Reihe "Valerian und Veronique" gleich zwei Bände von ihm, einer nach einem Szenario von Manu Larcenet, der andere nach einem von Wilfrid Lupano.

HG
Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben